Neues Spiel, neues Glück – MSA vertreibt F.B Mondial

Angriff in der 125er-Klasse

| Autor: Stephan Maderner

Designed in Italy, made in Cghina and sell in Germany: die HPS 125i von F.B Mondial..
Designed in Italy, made in Cghina and sell in Germany: die HPS 125i von F.B Mondial.. (Bild: Jürgen Wilke)

Designed in Italy, made in China, sell in Germany: die ehemalige italienische Motorrad- und Weltmeistermarke F.B Mondial ist neu im Portfolio von MSA Weiden.

Der Importeur MSA GmbH aus Weiden in der Oberpfalz hat den Vertrieb der traditionsreichen Marke F.B Mondial aus Italien übernommen. Die Marke mit zehn Weltmeistertiteln wurde bereits in den 40er Jahren gegründet und von den zwei Motorradliebhabern Pier Luigi Boselli und Cesare Galli wiederbelebt: Seit 2014 entwickelt F.B Mondial wieder Motorräder und lässt sie – wie viele andere ehemalige Traditonsmarken auch – in China produzieren. Als erstes Modell präsentiert MSA die neue F.B Mondial HPS 125i in Deutschland. Der Scrambler ist ein Schmuckstück: Er bietet außen Motorrad-Design im klassisch italienischen Stil und innen modernste Technik.

F.B Mondial blickt auf eine lange Geschichte zurück: Die Marke wurde 1948 von Guiseppe Boselli zusammen mit seinen drei Brüdern Luigi, Carlo und Ettore gegründet – von den „Fratelli Boselli“ (Brüder Boselli), daher stammen die Initialen F.B.

Von 1949 bis 1957 gewann F.B Mondial fünf Fahrer- und fünf Hersteller-WM-Titel. Das war ein einzigartiger Erfolg für einen Neueinsteiger wie Mondial, der nur kleine Stückzahlen in aufwändiger Handarbeit produzierte.

Die Edelmarke war seiner Zeit in Sachen Technik und Qualität stets voraus und präsentierte bereits High-Performance Sportmotorräder mit Viertaktmotoren, als bekannte Hersteller immer noch auf Zweitakt-Motorräder setzten. Daraufhin erfolgte das „Goldene Zeitalter“ für F.B Mondial mit zehn Weltmeistertiteln. Während der inaktiven Jahre von F.B Mondial planten Graf Pier Luigi Boselli und sein Freund Cesare Galli (Inhaber des italienischen Unternehmens Pelpi International) die Marke F.B Mondial wiederzubeleben.

2014 legten sie den Grundstein dazu: Sie entwarfen die ersten Skizzen für ein neues Motorrad, das nach dreijähriger Entwicklungszeit heute als neue F.B Mondial HPS 125i präsentiert werden kann.

Die F.B Mondial HPS 125i ist ein vielversprechender Neuanfang und zugleich eine Reminiszenz an die alten Zeiten: Mit dem neuen Modell bleibt Mondial seinem Grundsatz treu, klassisches italienisches Design mit modernster Technik zu vereinen, um höchste Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit zu garantieren.

Zur Saison 2017 sollen dann noch eine 125er-Enduro und 125er-Supermoto folgen. Außerdem hat F.B Mondial zwischen 2017 und 2023 weitere unterschiedliche Motorräder in Planung. Dafür solle verschiedene Motoren entwickelt werden um die ehrgeizigen Pläne realisieren zu können, wie in den 60er-Jahren ein komplettes Sortiment an Motorrädern vorzuhalten.

Deutschlandstart: Die neue F.B Mondial HPS 125i

Die F.B Mondial HPS 125i bietet feinstes italienisches Design mit sportlichen Elementen, wie zum Beispiel einer edlen Sportsitzbank, verkürzte Doppel-Auspuffrohre, sportlich gebogener Lenker und grobstollig bereifte Speichenräder. Details, wie die farblich aufeinander abgestimmten Griffe zur Sitzbank, verkürzte Fender oder Lenkerendenspiegel, signalisieren die Leidenschaft der Macher für Motorraddesign und Zweiradtechnik der Oberklasse.

Der neue Scrambler vereint perfekt die klassisch italienische F.B Mondial Optik und die moderne Technik von 125cm³-DOHC-Motoren mit elektronischer Einspritzung und Flüssigkeitskühlsystem. Die hinteren Doppelstoßdämpfer und die Upside-Down Gabel bieten dank der einstellbaren Federungstechnik Komfort sowohl für Fahrten im Stadtverkehr als auch für schnelle Touren über Land.

Ab sofort ist die F.B Mondial HPS 125i für 3.395 Euro (zzgl. 195 Euro Nebenkosten) in der Farbe Titanium mit braunem Vintage-Sattel und ab Mai zusätzlich im sportlichen Rot-Weiß mit rotem Vintage-Sattel bei über 100 Mondial-Fachhändlern in Deutschland erhältlich.

Inhalt des Artikels:

  • Seite 1: Neues Spiel, neues Glück – MSA vertreibt F.B Mondial
  • Seite 2: Technische Daten

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44662771 / Markt)