Suchen

Neues von SIP Scootershop und Malossi

| Redakteur: Judith Leiterer

Ob personelle Veränderungen, Produktneuheiten oder die Vorbereitungen für den SIP Open Day 2017 – es tut sich was beim SIP Scootershop. Wir haben die Neuigkeiten rund um das Landsberger Unternehmen zusammengefasst.

Firma zum Thema

Die Rollersaison 2017 beginnt SIP wieder mit einem „Open Day“.
Die Rollersaison 2017 beginnt SIP wieder mit einem „Open Day“.
(Bild: SIP Scootershop)

SIP Scootershop hat die Abteilung für Malossi Deutschland personell erweitert. Zukünftig steht den Händlern auch Veronika Stöcker bei Fragen, Bestellungen sowie Reklamationen zur Seite. Frau Stöcker war jahrelang bei SIP im Kundenservice tätig und ist nun seit Mitte Januar Ansprechpartner für Anfragen rund um die Marke Malossi, für die SIP den Deutschland-Import übernimmt.

Daneben haben Malossi und SIP einige neue Produkte im Angebot – Genaueres gibt es in der Bildergalerie zu sehen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Die Rollersaison 2017 beginnt SIP wieder mit einem „Open Day“. Am Samstag, 6. Mai von 10 bis 17 Uhr wird in Landsberg am Lech für jeden etwas geboten sein: Für das leibliche Wohl wird mit Holzofen-Pizza und Speis und Trank aus der italienischen „Siperia“ gesorgt, der Teile- und Gebrauchtrollermarkt sowie die kostenlose Leistungsmessung den ganzen Tag über lassen die Herzen der Rollerfreunde höher schlagen. DJ Leo Ernst (Atomic Cafe München) legt Soul & R&B auf und die Photowall macht den SIP Open Day zum Event für die ganze Familie. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist Samstag, 13. Mai 2017.

(ID:44512493)