Suchen

Nolan: Sportlicher Tourenhelm sorgt für kühlen Kopf

| Autor / Redakteur: Tom Müller / Lisa Bührer

Der neue Modularhelm der Nolan-Group Italien feierte bekannterweise auf der EICMA 2013 seine Premiere. Ein Tourenhelm mit erkennbaren Attributen aus dem sportivem Bereich.

Firmen zum Thema

X-Lite 1003 von Nolan in weiß.
X-Lite 1003 von Nolan in weiß.
(Tom Müller)

Die Leichtbauweise mit schmaler Composite-Fiber-Außenschale und eine dosierbare Belüftung über drei regelbare Einlasskanäle im Kinn- und an der Helmoberseite versprechen laut Hersteller exzellenten Tragekomfort – auch unter hitzigen Tourenbedingungen. Für zusätzliche Fahrsicherheit sorgt ein Double-Action-Sicherheitsverschluss mit dual zu betätigenden Hebeln im Kinnbereich. Ungewollt geht hier im Ernstfall also nichts auf.

Bildergalerie

Apropos Klapphelm. Der X-Lite 1003 von Nolan darf offiziell als Integral- und als Jethelm gefahren werden. Für den Jethelm-Modus gibt es einen Arretierungsmechanismus, um nicht ungewollt die Klappe ins Sichtfeld zu bekommen.

Neben der Farbe Weiß ist der X-Lite 1003 auch in Grau- und Schwarztönen (matt oder metallic) sowie in Gelb und Orange erhältlich. Die Größen reichen von XXS bis XXXL. Erwähnenswert ist die doppelte Größenausführung M1 und M2 für ausgewiesene Großkinnträger.

Preislich beginnt der Helm bei 499 Euro. Für farbige Varianten sind 550 Euro zu investieren. Vorgerüstet ist der Allrounder für das Nolan-Communicator System. Das Nolan BX4 Bluetooth Kit für X-Lite Helme wird aktuell zwischen 256 und 290 Euro angeboten.

(ID:42825017)