NRWs beste Zweiradmechaniker 2017

Die beiden Motorradmechaniker Marco Schmidt aus Dortmund und Maurice Hoffmann aus Münster vertreten die Flagge Nordrhein-Westfallens beim Bundesleistungswettbewerb im November in Oberschleißheim.

Firmen zum Thema

Die drei besten Zweiradmechatroniker NRWs in der Fachrichtung Motorradtechnik des Jahrgangs 2017 (v.li.): Marc Meilves (Prüfer), Matthias Körner (Kammer Bielefeld), Peter Mächel (Prüfer), Marco Schmidt (Kammer Dortmund), Khaled Khattap (Prüfer) und Ramona Zobel (Kammer Münster).
Die drei besten Zweiradmechatroniker NRWs in der Fachrichtung Motorradtechnik des Jahrgangs 2017 (v.li.): Marc Meilves (Prüfer), Matthias Körner (Kammer Bielefeld), Peter Mächel (Prüfer), Marco Schmidt (Kammer Dortmund), Khaled Khattap (Prüfer) und Ramona Zobel (Kammer Münster).
(Bild: HBZ Münster)

Die beiden Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen am Bundesleistungswettbewerb der Zweiradmechaniker, der am 10. und 11. November 2017 in Fachschule für Zweiradtechnik Oberschleißheim stattfindet, stehen fest: Es sind dies Marco Schmidt aus Dortmund im Bereich Motorradtechnik und Maurice Hoffmann aus Münster.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Der Landeswettbewerb fand am 14. Oktober in der Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) Münster statt. Prüfer waren Peter Mächel (Leiter Fachbereich Zweirad HBZ Münster), Marc Meilves (Zweiradmechankermeister, Honorardozent HBZ Münster) und Khaled Khattap (Ausbilder HWK Dortmund).

(ID:44963495)

Über den Autor