Suchen

Peugeot Scooters: Mr. Motobike übernimmt Ersatzteilversorgung

Bereits seit Jahresanfang hat die Peugeot Motocycles Deutschland GmbH die Versorgung von freien Werkstätten mit Ersatz- und Zubehörteilen über Mr. Motobike neu organisiert. Die Backnanger versorgen freie Werkstätten mit Original-Ersatzteilen und Zubehörteilen.

Firma zum Thema

Kooperation mit Mr. Motobike: Peugeot organisiert die Ersatzteilversorgung neu.
Kooperation mit Mr. Motobike: Peugeot organisiert die Ersatzteilversorgung neu.
(Bild: Peugeot)

Im Zuge der kompletten Neuaufstellung der Teilelogistik in Deutschland hat Peugeot Motocycles Deutschland ein wichtiges Teilprojekt abgeschlossen. Mit Mr. Motobike aus 71522 Backnang-Waldremsin (Baden-Württemberg) wurde ein entsprechender Kooperationsvertrag unterzeichnet; dieser beinhaltet die Versorgung von freien Werkstätten mit Original-Ersatzteilen und –zubehören für Peugeot Scooters-Modelle.

Die Bestellung der Teile erfolgt per Internet. Für Nicht-Peugeot Scooters-Werkstätten als ehemalige Kunden der Firma Hoeckle ist der Bestellzugang einfach; denn die damals gültigen Hoeckle-Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) sind auch bei Mr. Motobike valide.

Volker Klein, Geschäftsführung Peugeot Motocycles Deutschland GmbH: „Wir sind sehr froh, dass wir mit der Mr. Motobike einen dynamischen Partner gefunden haben, der die in der Vergangenheit sehr erfolgreiche Versorgung unserer freien Werkstätten mit Originalteilen sicherstellen kann. Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Peugeot-Scooters-Kunden auch außerhalb unseres Markenvertriebsnetzes mit geprüften Original-Ersatz- und Zubehörteilen einfach und schnell bedient werden können – insbesondere in den Gebieten, wo wir mit unseren eigenen Händlern keine Versorgung absichern können.“

(ID:44558744)

Über den Autor