Suchen

Piaggio sucht Servicetechniker Außendienst für Bayern

| Redakteur: Karin Schraut

Italienisch durchstarten mit der Piaggio Group – der deutsche Importeur in Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Servicetechniker Außendienst (w/m/d) für das Gebiet Bayern.

Firmen zum Thema

Piaggio Deutschland sucht einen Servicetechniker für den Außendienst in Bayern.
Piaggio Deutschland sucht einen Servicetechniker für den Außendienst in Bayern.
(Bild: Piaggio/Volker Rost)

Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, kennt die Produkte der Marken Aprilia, Moto Guzzi, Piaggio und Vespa. In der Deutschlandzentrale im Düsseldorfer Süden sind alle Verwaltungsbereiche, die Werkstatt und das technische Schulungscenter zusammengeführt.

Der Bewerber passt zu angebotenen Stelle, wenn er nach einer qualifizierten technischen Ausbildung zum Zweirad-Mechaniker, -Meister, oder -Techniker (w/m/d) bereits Erfahrungen im Innen- oder Außendienst innerhalb des Bereichs Technik und Service gesammelt hat, idealerweise mit den Produkten der Piaggio-Gruppe. Neben diesem technischen Standing zählen Kenntnisse in MS Office, gute kommunikative Fähigkeiten, Team- und Serviceorientierung, ein sicheres Auftreten sowie Mobilität, Flexibilität und selbstverständlich Begeisterung für die Produkte der Piaggio-Gruppe zu den Pluspunkten des potenziellen Kandidaten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Unterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an kontakt@de.piaggio.com. Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter https://www.piaggiogroup.com

Piaggio Deutschland GmbH, Personalwesen, Reisholzer Werftstraße 40, 40589 Düsseldorf , Telefon: 0211-175220.

(ID:46385134)