Suchen

Pirelli-Kalender 2014: Aus dem Keller geholt

| Autor / Redakteur: sp-x / Jens Rehberg

Für den neuen Pirelli-Kalender wurden erstmals keine aktuellen Fotos geschossen. Denn im Unternehmensarchiv schlummerten noch einige Hochkaräter, die jetzt ausgegraben wurden.

Firmen zum Thema

Die Bilder für den nächsten Pirelli-Kalender wurden bereits 1986 geknipst.
Die Bilder für den nächsten Pirelli-Kalender wurden bereits 1986 geknipst.
(Foto: Pirelli Kalender 2014, Helmut Newton)

Der Pirelli-Kalender feiert im kommenden Jahr seinen 50. Geburtstag. Aus Anlass des Jubiläums legt der italienische Reifenhersteller erstmals keine richtig neue Ausgabe auf, sondern greift auf bislang nicht veröffentlichte Bilder aus dem Jahr 1986 zurück.

Damals wurden zwei Sätze Aufnahmen gemacht. Die Fotos der englischen Tochter Pirelli UK wurden als Kalender veröffentlicht, die zeitgleich entstandenen Bilder des deutschen Star-Fotografen Helmut Newton verschwanden zunächst im Archiv des Unternehmens, werden nun aber für die 2014er-Ausgabe veröffentlicht.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Zu kaufen gibt es den Kalender nicht. Er dient als Werbegeschenk und wird kostenlos an ausgewählte Adressaten versandt.

(ID:42431141)