Suchen

Polaris kauft Indian Motorcycle

Mit dem Zukauf der ältesten US-Motorradmarke Indian stärkt der Großkonzern auch das Standing von Victory.

Firmen zum Thema

Polaris spendiert Victory eine (Vernunft-)Ehe mit Indian Motorcycle.
Polaris spendiert Victory eine (Vernunft-)Ehe mit Indian Motorcycle.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der US-Konzern Polaris verfolgt weiterhin ehrgeizige Ziele auf dem Motorradsektor. Seit 13 Jahren versucht der Großkonzern, die Marke Victory-Motorräder in den USA, aber auch in Großbritannien und seit zwei Jahren auch in Deutschland und Österreich zu etablieren. Jetzt ist der nächste Coup gelungen, der auf den wichtigsten Mitwettbewerber Harley-Davidson zielt. Mit dem Kauf der historischen Marke Indian, die bis in die Gegenwart einen klangvollen Namen hat, bauen die US-Amerikaner ihr Angebot an Choppern und Cruisern weiter aus.

Victory Deutschland-Chef Torsten Zimmer bestätigt gegenüber „bike und business“ ONLINE die Übernahme. Die Marke Indian, im Januar 1901 in Springfield (Massachusetts) gegründet, ist zwei Jahre älter als die Kultmarke Harley.

Scott Wine, CEO von Polaris Industries Inc. zur Übernahme: „Wir freuen uns, einen Teil zur Wiederauferstehung einer typisch amerikanischen Marke beizutragen. Indian hat Amerikas erstes Motorrad gebaut. Mit unseren Technologien und Visionen sind wir zuversichtlich, dass wir das klassische Indian-Motorrad mit der Qualität und Leistung, für die wir mit Polaris und Victory bekannt sind, weiter verbessern können.”

Stephen Julius von Indian bewertet den Deal so: „Wir freuen uns über die Vereinbarung mit Polaris. Polaris wird seine bekannten Stärken im Ingenieurwesen, Fertigung und Vertrieb nutzen, um die Mission unserer Wiederauferstehung im Jahr 2006 zu komplettieren und das enorme Potenzial der Marke Indian auszunutzen.”

Die Branche wartet nun gespannt darauf, wie Polaris den „Mythos Indian” mit neuem Leben erfüllt und wie die beiden Marken Victory und Indian auf dem Markt positioniert werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 375296)