PS-Speicher: Bikertag der Superlative

All Bikes and Biker welcome!

| Redakteur: Stephan Maderner

Die Laverda 750 SFC, ein Rennsport-Motorrad. Es wurde von 1971 bis 1976 produziert.
Die Laverda 750 SFC, ein Rennsport-Motorrad. Es wurde von 1971 bis 1976 produziert. (Bild: PS.Speicher)

„Räder, die uns bewegen“, lautet das Motto des diesjährigen Bikertags im PS-Speicher Einbeck. Neben italienischen Schätzchen gilt es auch zwei legendäre Branchen-VIPs zu huldigen: Piero Laverda, zweiter Sohn des Gründers von Laverda als Motorradproduzent, und Hans A. Muth, Schöpfer der Suzuki Katana und der BMW R 90 S.

In Öffentlichkeit hat sich der PS-Speicher in Einbeck in nur wenigen Jahren einen Ruf als grandioses Automobilmuseum erarbeitet. Coole historische Zweiräder gibt es dort zwar auch zuhauf, doch führen sie in den Köpfen der Besucher eher noch ein Schattendasein. Das soll sich jetzt ändern. Die Förderfreunde des PS-Speichers veranstalten am 10. August einen PS-Bikertag, bei dem Bikes und Biker in den Mittelpunkt des Geschehens stehen.

Bereits am Vorabend (Freitag, 19 Uhr) stimmt Piero Laverda die Bikerfans mit dem Thema „70 Jahre Moto Laverda“ auf den großen Tag ein. Damit zelebriert das niedersächsische Museum die Gründung der italienischen Kultmarke vor siebzig Jahren. Der sympathische Unternehmer aus Breganze referiert in der PS-Halle. Am Samstag geht es nicht minder rasant weiter: Ab 11 Uhr werden u.a. folgende Highlights präsentiert:

- Italian Bike Classics an der Rampe vor dem PS-Speicher,

- PlankenParty mit Axel Engelke und seinem Unterstützerteam,

- Café-Talk mit Piero Laverda und BMW- und Katana-Designer Hans A. Muth,

- Autogrammstunde,

- Gegrilltes, Getränke & Musik.

Der Schöpfer der Suzuki Katana und der BMW R 90 S, der Designer Hans A. Muth, führt ab 12 Uhr zusammen mit PS-Speicher-Motorradkurator Andy Schwietzer durch ein halbes Jahrhundert italienischen Motorraddesigns. Gezeigt werden ausgewählte Objekte aus dem Depot des Museums.

Das wird ein fachliches Fest für jeden Oldtimer-Profi

Das wird ein fachliches Fest für jeden Oldtimer-Profi

26.07.19 - Wertschätzung für die Schätzchen auf zwei Rädern: »bike und business« organisiert einen hochkarätigen Branchenaustausch zum Thema Oldtimer – mit Ausstellung, Fachkongress, Workshops, Diskussionen sowie All-Inclusive-Unterhaltungs- und Eventprogramm. lesen

Im Anschluss daran erklärt Axel Engelke, Initiator der „Planken-Party“, den Gästen, was es für Schutzmaßnahmen auf den Straßen gibt, weshalb genau diese dann für Motorradfahrer zum Verhängnis werden können und wie er und sein Verein daran arbeiten, dieses zu verhindern. Um 15 Uhr moderiert Andy Schwietzer einen Café-Talk mit Piero Laverda und Hans A. Muth.

Jeder darf vorbeikommen, sein Bike zeigen und erleben, welche Schätze der PS-Speicher noch aus dem Depot präsentiert. Gefeiert werden soll eine lockere Zeit mit Gleichgesinnten bei (hoffentlich) schönstem Bikersommersonnenschein in Einbeck. Der beliebte Sammler-Pin zu den Einbecker-Oldtimertagen ist auch an diesem Wochenende noch zu kaufen. Der Reinerlös geht komplett an das Projekt PlankenParty e.V. Der Eintritt zum PS-Bikertag ist frei. Der Eintritt zur Vortragsveranstaltung mit Piero Laverda am Freitag kostet 10 Euro. Förderfreunde haben freien Zugang. Förderfreund kann man bereits ab 60 Euro pro Jahr werden. Für den Einlass in den PS-Speicher gelten die normalen Konditionen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46062545 / Markt)

Aus unserer Mediathek