Suchen

R-EX: neuer Rukka-Anzug für Herren

| Redakteur: Jan Matzke-Volk

Der Rukka R-EX rundet die Armaprotection-Kollektion nach unten ab. Der Herrenanzug überzeugt dank Gore-Tex 2-Lagen-Laminat mit Wind- und Wasserschutz und hoher Atmungsaktivität.

Der Rukka R-EX rundet die Armaprotection-Kollektion nach unten ab.
Der Rukka R-EX rundet die Armaprotection-Kollektion nach unten ab.
(Bild: Rukka)

Viele Motorradfahrer nutzen ihr Bike häufig nur bei schönem Wetter und moderaten Temperaturen. Ein Thermofutter als Bestandteil ihrer Motorradbekleidung benötigen sie folglich nicht. Dem trägt Rukka mit dem neuen Herrenanzug R-EX Rechnung. Als Gore-Tex 2-Lagen-Laminat mit abrieb- wie reißfestem Cordura 600D Oberstoff und ohne Thermofutter ergänzt er die Armaprotection-Linie. Im Inneren schützt ein Mesh-Futter die laminierte Gore-Tex Membran. Das Ergebnis sei ein ebenso leichter wie komfortabler Anzug mit erstklassiger Schutzwirkung.

Bildergalerie

Dank Belüftungsöffnungen mit Reißverschluss an beiden Seiten, auf den Schultern und am Rücken biete die Jacke einen hervorragenden Klimakomfort. Mit Druckknöpfen an den Oberarmen und Klettverschlüssen an Bund und Ärmelmanschetten kann der Biker sie nach seinen persönlichen Vorlieben in der Weite verstellen. Zum Hals hin schließt ein weicher Neoprenkragen ab. Die Jacke verfügt über zwei wasserdichte Außen- sowie über zwei Innentaschen und einen Verbindungsreißverschluss zur Hose.

Hose mit Protektoren nachrüstbar

Mit Belüftungsmöglichkeiten an den Oberschenkeln, einem Anti-Rutsch-System aus Keprotec und einem Rukka AirCushion-System im Gesäßbereich garantiere die Hose ebenfalls einen hohen Tragekomfort. Sie verfügt über eine Außentasche, eine beidseitige Bundweitenregulierung und ist an den Beinenden mit Reiß- und Klettverschluss verstellbar.

Maximale Sicherheit und hohen Komfort sollen die weiterentwickelten Rukka D3O Air XTR Level 2 Protektoren an Schultern, Ellbogen, Hüfte, Knien und Schienbeinen sicherstellen. Zudem besitzt die Jacke passende Taschen, um einen Rukka D3O Air All Back Protektor sowie einen geteilten Rukka D3O CP1 Brustprotektor nachzurüsten.

Die R-EX Jacke bietet Rukka in Titan-Grau mit roten Details, in Schwarz-Gelb und komplett in Schwarz in den Größen 46 bis 66 zu günstigen Einstiegspreisen in die Armaprotection-Linie ab 599 Euro an. Die schwarze Hose hat der Rukka Händler in Normal-, Kurz- und Langgrößen von 46 bis 66 für 499 Euro im Programm. Der Anzug ist ab Anfang Dezember 2019 erhältlich.

(ID:46247710)