NEWS

Nicht jeder Überholvorgang ist ein illegales „Kacheln“

Nicht jeder Überholvorgang ist ein illegales „Kacheln“

Das Landgericht Stade urteilte: Die Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit alleine reicht nicht aus, um den Vorwurf des Rennens gegen sich selbst oder andere zu tragen. lesen

Vorsicht auch beim „Rennen gegen sich selbst“

Vorsicht auch beim „Rennen gegen sich selbst“

Was das Urteil des Landgerichts Berlin gegen das illegale Autorennen mit tödlichem Ausgang auch für Otto-Normalbiker bedeuten kann (Teil 1). lesen

Hänger kaufen ist nicht schwer...

Hänger kaufen ist nicht schwer...

Wer Motorräder auf dem Autoanhänger transportiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass sowohl Zugfahrzeug als auch Anhänger einen eigenen Versicherungsschutz haben sollten. Bei der gewerblichen Vermietung von Anhängern lauern rechtliche Fallstricke. lesen

Wenn das Motorrad aus dem Auto hängt

Wenn das Motorrad aus dem Auto hängt

Der Transport von Fahrzeugen ist so zu organisieren und das Ladegut so zu sichern, dass weder die Fahrzeuginsassen noch andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden können (§ 22 StVO). lesen

Bike Experts


 

Sie fördern Europas Zweiradhandwerk:

Neuzulassungen Motorrad

Der Bike-Markt in Zahlen

Die monatlichen Zulassungszahlen für Motorräder, Leichtkrafträder und Roller auf Basis der Auswertungen des IVM. lesen

Bikers Rechte: Aktuelle Motorrad-Gerichtsurteile

Bikers Rechte: Aktuelle Motorrad-Gerichtsurteile

»bike und business« veröffentlicht in einer Serie eine Auswahl interessanter Motorrad-Gerichtsurteile des Adac. Wie das Gericht entschied im Fall: Haftung für Sturz auf rutschiger Fahrbahn. lesen

»bike und business« Speed Read abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.