Reise zu den Top-Händlern 2018 (Teil 1): Im Osten viel Neues

Anmerkungen zu aktuellen Branchenthemen

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Martina Eicher

Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin.
Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin. (Bild: Vogel Communications Group)

Aus dem Tagebuch des b+b-Chefredakteurs (KW 42/II), Folge 637: Montag Morgen 5 Uhr 45, der Wecker reißt mich aus meinen Wochenendträumen. Die Pflicht ruft, die eigentlich eine Kür ist. Die Rede ist...

...vom Startschuss der Juryrundreise des Awards „Motorradhändler des Jahres“ - zweifellos d e r Höhepunkt meiner journalistischen Arbeit im Jahreskreis. Warum? Weil meine Kollegen und ich zusammen mit den Vertretern der Sponsoren von Santander Consumer Bank, CarGarantie Bike, Mobile.de und Motul zu Besuch sind bei vorbildlichen und mutigen Motorradbetrieben, die ihren Hut in den Ring geworfen haben, um unseren begehrten Wettbewerb zu gewinnen. Von den Besten lernen heißt es nicht nur für die Teilnehmer, sondern auch für uns.

Es ist einfach begeisternd zu sehen, mit wie viel Energie und guten Ideen diese Unternehmen ihre Zukunft gestalten: Best-Practice-Beispiele at its best!

Nehmen wir Gärtners Motorradshop in Dohna bei Dresden. Bereits vor ein paar Jahren hatten sich Matthias Gärtner und sein Team schon einmal auf den Prüfstand gestellt und es in die Top Ten geschafft. Es war fantastisch zu sehen, wie der Betrieb in den letzten fünf Jahren an seine Aufgaben gewachsen ist und voller Tatendrang an vielen Stellschrauben gedreht hat. Wir haben einem hochmotivierten Team über die Schultern geschaut, das als Yamaha-Exklusivhändler und Niken-Testcenter einen unglaublich professionellen Job am Kunden macht. Klasse wie Tommy, der Sohn des Inhabers, sich als Gymnasiast und Elftklässler operativ in Szene setzt: Als System-Admin für die Homepage, Facebook, Instagram & Co. sowie personifizierter Innenarchitekt und Raumausstatter, der vor kreativen Ideen nur so strotzt. Er bringt sich bereits als potenzieller Nachfolger ins Spiel und hat bereits nach seinem Abitur 2019 konkrete Pläne für ein duales Studium in der Tasche, die ihn endgültig fit machen werden für den Nachfolgejob. Gute Nachrichten also für das 50-jährige Jubiläum, das die Unternehmerfamilie in diesem Jahr begehen darf.

Noch ein Mutmacher im Osten ist das Unternehmen Moto Bike Cottbus (MBC) um den smarten Selfmadeunternehmer Gregor Haas und seine rechte Hand Nico Kökenyes. Zur Jahrtausendwende gegründet, hat sich der Betrieb sehr erfolgreich auf die Vermarktung von Gebrauchtmotorrädern spezialisiert und dreht bundesweit ein großes Rad: Exklusive gebrauchte Motorräder (zum großen Teil sehr geschickt und intelligent zugekauft) und Autos, Polierarbeiten, Teile und Zubehör wie Helme und Bekleidung, Service für alle Marken und Motorradtransporte sind die Standbeine, auf denen das ertragreiche Business der Cottbuser beruht. Fortsetzung folgt...

Wir freuen uns jetzt schon auf die Top-Ten-Betriebe. Sie können alle Teams auf dem Networking-Event des Jahres kennenlernen, auf der Fachtagung „bike und business“ am 29. November in Würzburg. Loggen Sie sich auf der Landingpage mit dem Code „bike2018“ kostenlos ein. Noch 41 Tage bis zum Zukunftstag der Zweiradbranche.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45542587 / Speedlog)

Aus unserer Mediathek