Suchen

Rev'it: Neuer Anzug für neue Herausforderungen

| Redakteur: Maxim Braun

Der Dominator GTX basiert auf den Erfahrungen von Motorradfahrern auf der ganzen Welt und den Ideen der Rev’it!-Entwickler.

Firmen zum Thema

Schon die nächste schwere Aufgabe geplant?
Schon die nächste schwere Aufgabe geplant?
(Foto: Rev'it)

Rev'its neuer Motorradanzug ist Teil eines modularen Konzepts, das die Engineered-Skin-Entwicklungsmethode auf die nächste Ebene hievt. Er soll durch seinen cleveren Aufbau überzeugen, bei dem Jacke und Hose maximale Funktionalität und Sicherheit liefern. Die Drei-Lagen-Außenhaut schützt vor Wind und Niederschlägen. Mit ihr verbunden ist eine Gore-Tex-Membran. Sie macht die Jacke 100 Prozent wasserdicht. Nässe bleibt so selbst unter extremen Bedingungen draußen.

Anstrengung und Adrenalin bringen einen Biker gerne mal ins Schwitzen. Die Belüftungspanels und –reißverschlüsse am Dominator GTX lassen sich ganz einfach öffnen und schon hat der kühlende Fahrtwind freie Bahn. Dank des Laminat-Aufbaus lässt sich das in Sekunden während der Fahrt erledigen. Wer sich regelmäßig in außergewöhnlichen Situationen befindet, benötigt dafür zudem ein außergewöhnliches Maß an Sicherheit. Diese findet sich in den ganz neuen Seeflex-CE-Level-2-Protektoren an Schulter und Ellbogen. Auch der Seesoft-Rückenprotektor und der Besatz aus Gore-Tex-Pro-Talisman auf Schulter und Ellbogen ist für den Schutz des Fahrers zuständig. Die Jacke ist außerdem bereits für die Aufnahme der Nackenstütze Adventure präpariert. Die weitere Schutzausrüstung des Dominator GTX umfasst reflektierende Flächen, Sicherheitsnähte und einen herausnehmbaren Nierengurt. So lässt sich das Unbekannte sicher entdecken.

Der Dominator GTX ist ab sofort in den Größen M bis XXL in den Varianten Hellgrau-Schwarz und Schwarz beim Rev'it-Händler erhältlich.

(ID:43458335)