Suchen

Schäufele Motorradtechnik: Schaffe, schaffe, neues Häusle baue

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Schäufele Motorradtechnik auf Wachstumskurs

Das Gebäude, in dem Ralf Schäufele bereits heute sein Winterlager eingerichtet hat, wird nun ganz zum Motorradbetrieb umgebaut und bietet auf 800 Quadratmetern Fläche deutlich mehr Möglichkeiten für weiteres Wachstum. Jetzt beträgt der Vorlauf für einen Servicetermin noch bis zu drei Wochen. Aber wenn es gilt, einem Kunden den Urlaub zu retten oder einem Durchreisenden zur Weiterfahrt zu verhelfen, springt auch der Chef selbst mit ein und macht vieles möglich.

Wie fast jeder Auto- oder Motorradbetrieb im Stuttgarter Speckgürtel hat es Schäufele schwer, gute Leute zu finden und zu binden. Doch mit der familiären Arbeitsatmosphäre – Frau Schäufele arbeitet nämlich auch im Betrieb mit –, kleinen Goodies wie freien Getränken und Süßigkeiten und der herzlichen Art des Chefs kann es sowieso keinen besseren Arbeitsplatz geben als in bei Schäufele Motorradtechnik, dem Sieger der Kategorie „Freie Werkstatt“ beim Motorradhändler des Jahres 2016!

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

(ID:44659637)