Suchen

Scootershow 2010: Extrem gepimpte Roller

Der Veranstalter, das Scooter-Center aus Bergheim, rechnet mit über 2.000 Besuchern und rund 150 Ausstellern.

Firma zum Thema

Das Rollersuchbild des Tages...
Das Rollersuchbild des Tages...
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Scooter Center aus Bergheim-Glessen veranstaltet am 20. März die 3. Scooter Tuning Customshow in Köln. Das Event findet in den Abenteuerhallen in Kalk statt. Die ehemaligen KHD-Hallen (Klöckner-Humboldt-Deutz) sind die ideale und kultige Location für die Rollerfreaks.

Auf der Scootershow stellen das Who ist Who der Scootertuning-Szene „extrem gepimpte“ Motorroller aus. Die Qualität und die spektakuläre Optik muss sich nicht vor den „großen Custombikes“ verstecken. Nicht umsonst waren die Custom Scooter auch auf der Intermot und auf der Essen-Motorshow mit einer eigenen Show vertreten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 18 Bildern

In den vergangenen beiden Jahren war jeweils der lokale Fernsehsender „Center-TV“ vor Ort. Die Veranstaltung hat sich sehr ordentlich entwickelt und wird jedes Jahr größer und erfolgreicher. Dass das Thema Scootertuning interessiert, zeigen auch die besten Youtube-Videos mit bis zu 265.000 Views.

Scootercenter-Mitarbeiter Heiko Lepke erwartet 2.000 Besucher und 150 Aussteller aus ganz Europa. Es sind noch begrenzt Ausstellerplätze für den gewerblichen Teilemarkt zu haben. B2B-Kunden wenden sich bei Interesse direkt per E-Mail an ulf@scooter-center.com oder per Telefon unter 02238/307430.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:336551)