Suchen

SIP: Neue LED-Blinker-Kits für Vespa

| Redakteur: Viktoria Hahn

Besonders an grauen, nebligen Wintertagen sollte auf die eigene Sichtbarkeit im Straßenverkehr Wert gelegt werden. Mit den LED-Blinker-Kits von SIP wird man als Rollerfahrer auch tagsüber deutlich besser erkannt.

Firma zum Thema

Vor der Bestellung sollte das genaue Fahrzeugmodell und das Baujahr der Vespa überprüft werden, da sich die Anschlüsse der Modelle unterscheiden.
Vor der Bestellung sollte das genaue Fahrzeugmodell und das Baujahr der Vespa überprüft werden, da sich die Anschlüsse der Modelle unterscheiden.
(Bild: Ab-Gedreht UG )

Die Blinker-Kits verfügen laut Hersteller über integrierte LED Positionsleuchten und E-Zulassung, mit getönten oder klaren Blinker-Gläsern. Die Positionsleuchten strahlen vorne in weißem Licht, hinten in rotem Licht, während die Blinkfunktion Orange bleibt. Wird am Fahrzeug der Blinkvorgang ausgeführt so leuchten laut Scootershop auf der jeweiligen Seite abwechselnd die Blinker- oder Positionsleuchten auf.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

Hochwertige Qualität und optimale Passform

Die Kits können laut Hersteller „Plug & Play“ ohne weitere Modifikationen montiert werden. Ein LED-Blinkrelais ist im Set bereits enthalten. Dieses muss gegen das serienmäßige Relais ausgetauscht werden(Anschluss im Sicherungskasten/Gepäckfach). Sollten die Blinker einzeln bestellt werden (vorne / hinten), muss ein LED-Blinkrelais (Art.-Nr. 85032300) mitbestellt werden. Um den Einbau zu erleichtern, bietet der Scootershop je nach Modell, die Blinker bereits fahrzeugspezifisch an.

Vor der Bestellung sollte das genaue Fahrzeugmodell und das Baujahr der Vespa überprüft werden, da sich die Anschlüsse der Modelle unterscheiden. Die Blinker-Kits für die Vespa GTS sollen ab Mitte Februar für 179 Euro im SIP-Scootershop erhältlich sein.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45714080)