Suchen

SIP Scootershop: Händlertreff 2018 Einblicke in die Unternehmensphilosophie und das Sortiment

| Autor/ Redakteur: Johannes Schreiner / Judith Leiterer

Wie bereits im Vorjahr folgten mehr als 50 Fachhändler der Einladung von SIP Scootershop zum Händlertag 2018. Bei Führungen und Vorträgen erhielten die Händler einen Einblick in den Shop.

Firmen zum Thema

Es trafen sich Experten en masse.
Es trafen sich Experten en masse.
(Bild: SIP Scootershop)

Nach einer Begrüßung durch den Verkaufsleiter Stephan Hufschmid gab es in Kleingruppen Führungen durch die Logistik und Verwaltung vom SIP Scootershop und Einblicke in die Philosophie und das Sortiment des Motorrollerspezialisten. Besondere Beachtung fand dabei die Eigenmarke von SIP, die mittlerweile mehr als 1.800 Produkte erfasst.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

Darüber hinaus gab es mehrere Vorträge, vom Produktmanagement über aktuellste Eigenentwicklungen und Topseller, vom Verkauf zum Thema „POS – Zusatzverkäufe in der Werkstatt“. Pirelli war mit seinem Verkaufsleiter Klaus Thönig sowie den aktuellen Rollerreifen vor Ort und stand für Fragen bereit. Zum Netzwerken untereinander blieb ausreichend Zeit. Auch der SIP Scootershop selbst lernte eine Menge vom Erfahrungsaustausch und hatte die Möglichkeit aus erster Hand zu erfahren, wo bei seinen Händlern Schuh drückt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45161201)