Suchen

SIP Scootershop: Neuer mobiler Webshop online und Curve Vol. 10

| Redakteur: Nika-Lena Störiko

Der neue Webshop von SIP Scootershop ermöglicht nun per Smartphone oder Tablet den schnellen und übersichtlichen Zugriff auf alle Artikel. Auch eine neue Ausgabe des kostenlosen Kundenmagazins Curve ist veröffentlicht worden.

Firmen zum Thema

In der zehnten Ausgabe des Kundenmagazins Curve werden alle Highlights des SIP Scootershops thematisiert.
In der zehnten Ausgabe des Kundenmagazins Curve werden alle Highlights des SIP Scootershops thematisiert.
(Bild: SIP Scooterhop)

Nach zwei Jahren Arbeit ist er als Public Beta-Version online: der neue mobile Webshop von SIP Scootershop GmbH. Für alle Touch-Geräte soll das Shoppen bei mehr als 50.000 Artikeln zu einem Erlebnis werden. Optimiert wurde der Webshop für alle Bildschirmgrößen und Retina Displays. Alle Einzelheiten der Produkte können durch den Zugriff auf hunderte Explosionszeichnungen eingesehen werden. Die exakten Fahrzeugzuweisungen für alle Artikel ermöglichen den Überblick über die große Produktauswahl. Auch umfangreiche Filter schaffen Ordnung und eine bessere Übersicht. Videos, Fragen und Antworten, sowie Rezensionen können in dem neuen Webshop angesehen werden. Der neue Responsive Shop ist ein perfektes digitales Werkzeug für alle, die sich schnell mit ihrem Smartphone oder Tablet Infos holen oder shoppen möchten.

Ebenso ist die zehnte Ausgabe des SIP Kundenmagazins Curve erschienen. Darin werden die Highlights der vergangenen Monate präsentiert, seien es Treffen, Ausfahrten, Personen oder auch Roller, die SIP beeindruckt haben. Auch Einblicke hinter die Kulissen oder Berichte über Treffen und Vespa-Events sind enthalten. „Curve“ erscheint ein bis zwei Mal jährlich, ist kostenlos im SIP Scootershop in Landsberg erhältlich oder liegt kostenlos der nächsten Lieferung bei. Wer mehr Exemplare haben möchte, kann diese gegen einen kleinen Unkostenbeitrag im Shop erwerben. Aber warum eigentlich „Curve“? Nach SIP sei es ganz einfach: kurvige Straßen seien eindeutig besser als kerzengerade Autobahnen. Und die sexy Kurven der Roller würden auch immer wieder neu anregen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

(ID:46658605)