Suchen

Stabwechsel bei Niemann + Frey

Uwe ten Eicken, langjähriger Vertriebsleiter des Krefelder Großhändlers Niemann + Frey, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und stellt sich einer beruflichen Veränderung.

Firma zum Thema

(Foto von rechts nach links): Thomas Schild (Prokurist und Leiter Logistik & Beschaffung), Christoph Ohmen (Leiter Marketing & Kommunikation), Stephane Bourandy (Leiter Verkauf Frankreich, Belgien & Luxemburg), Frank Degen (Leiter Verkauf Deutschland & Niederlande) und Ralf Schattenkerk, Leiter Verwaltung & Finanzen.
(Foto von rechts nach links): Thomas Schild (Prokurist und Leiter Logistik & Beschaffung), Christoph Ohmen (Leiter Marketing & Kommunikation), Stephane Bourandy (Leiter Verkauf Frankreich, Belgien & Luxemburg), Frank Degen (Leiter Verkauf Deutschland & Niederlande) und Ralf Schattenkerk, Leiter Verwaltung & Finanzen.
(Bild: Niemann + Frey)

Uwe ten Eicken, der langjährige Vertriebsleiter von Niemann + Frey, hat sich entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung zu suchen. Dazu Gerd Frey, Gründer und Alleingesellschafter des Unternehmens: „Mit Uwe ten Eicken habe ich mehr als zwanzig Jahre vertrauensvoll zusammengearbeitet und er hat an der Entwicklung unseres Unternehmens großen Anteil. Dafür danke ich ihm sehr. Wir hätten die gemeinsame Arbeit gerne fortgeführt, verstehen aber auch, dass er nach so langer Zeit eine Veränderung sucht. Für seine berufliche Zukunft wünschen wir Uwe ten Eicken weiterhin viel Erfolg.“

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Für die Partner von Niemann + Frey fungieren unverändert als direkte Ansprechpartner: Thomas Schild (Prokurist und Leiter Logistik & Beschaffung), Christoph Ohmen (Leiter Marketing & Kommunikation), Stephane Bourandy (Leiter Verkauf Frankreich, Belgien & Luxemburg), Frank Degen (Leiter Verkauf Deutschland & Niederlande) und Ralf Schattenkerk, Leiter Verwaltung & Finanzen.

(ID:44748319)

Über den Autor