Kontaktdaten zu Stadler GmbH

Firmenname Stadler GmbH
Straße Am Gewerbepark 7
PLZ/Ort 94501 Aidenbach
Land Deutschland
Telefon +49 (0)8543 96200
Telefax +49 (0)8543 962050
Homepage http://www.stadler-bekleidung.de/
E-Mail info@stadler-bekleidung.de


Kontaktformular zu Stadler GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei Stadler GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Anfahrt



The Service Company

Die Marke STADLER steht für Know How aus über 40-jähriger Erfahrung und High-Tech durch ständige Innovation.

Die Marke STADLER blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit 40 Jahren beliefern wir erfolgreich verschiedene Kundenbereiche im In- und Ausland.
Unsere hohe Kompetenz entwickelte sich über Jahre durch eine eigene Entwicklungsabteilung, unsere in- und ausländische Fertigung, sowie regelmäßigem Austausch mit aktiven Bikern.

Um den immer höher werdenen Qualitätsstandards gerecht zu werden, setzen wir auf uner gewachsenes Know-How. In unseren Produkten werden neben Leder und verschiedenen Textilien auch GORE-Materialien für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche verarbeitet. Dies alles spricht für Innovation, Passform und Langlebigkeit unserer Motorradbekleidung.

Kundenzufriedenheit hat in unserem Haus höchste Priorität, aus diesem Grund genießen Sie bei uns perfekte Qualität, ein umfangreiches und maßgeschneidertes Service Paket sowie ein kompetentes Beratungsteam. Wir hören Ihnen zu und erfüllen auch Ihre individuellen Wünsche.

Durch unsere Produktionsstätte in Aidenbach/Bayern bieten wir optimalen Service:

  • Änderungen nach Maß
  • Maß- und Sonderanfertigungen
  • Reparaturen
  • eigenes Design- und Schnitt-Studio
  • Service- und Beratungstelefon
  • bis zu 10 Jahre Garantie

Firmengeschichte

1971

Die Firma STADLER wird von Herrn Johann Stadler gegründet. Zu dieser Zeit wird nur Leder- und Lammfellbekleidung im modischen Bereich gefertigt.

1975

Die Produktionspalette wird um Motorradbekleidung aus Leder erweitert

1980

STADLER  übernimmt zusätzlich die Entwicklung und Produktion von Lederkombis für einen namhaften Motorradhersteller

1982

Die Produktionsstätte wird in neue Räume verlegt und die Produktpalette um Lederjacken für Behörden erweitert.

1990

Eine eigene, um textile Motorradbekleidung erweiterte Kollektion entsteht.

1991 Die STADLER KG erhält Ihre GORE-TEX® Lizenz für den Bereich Behörden.
1996

Erstmals wird GORE-TEX® im zivilen Bereich verwendet und gleichzeitig die Serienproduktion nach Osteuropa verlagert, um marktgerecht Preise erzielen zu können.
Mit Hans Jürgen Stadler steigt die zweite Generation mit ins Unternehmen ein.

2000 Die Produktion wird umstrukturiert. Hiermit ist auch eine Kapazitätserweiterung von Lager und Logistik verbunden.
2007

Herr Hans Jürgen Stadler übernimmt das Unternehmen. Hierbei wird die Gesellschaftsform von einer KG in die STADLER GmbH geändert.

Zugleich wird die STADLER GmbH um eine eigene Produktionsstätte in Osteuropa erweitert.

2008 Kapazitätserweiterung der Abteilung Textilzuschnitt.
2009

Modernisierung der Büroräume

Die STADLER GmbH ist seit jeher ein Inhabergeführtes Familienunternehmen und beschäftigt in Deutschland derzeit ca. 30 Personen, hiervon über 20 in der Produktion. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage, neben Serienproduktion auch Einzelstücke (Maßanfertigung) und Sonderwünsche so wie Reparaturen in Deutschland durchzuführen.