Startschuss für Motorräder & Roller Magdeburg 2010

Messe läuft vom 23. bis 24. Januar 2010

20.01.2010 | Redakteur: Stephan Maderner

Magdeburger Mädels - auch die sind auf der Motorradmesse vom 20. und 21. Janaur 2010 in Magdeburg zu sehen.
Magdeburger Mädels - auch die sind auf der Motorradmesse vom 20. und 21. Janaur 2010 in Magdeburg zu sehen.

Biker-Blickpunkt Ostdeutschland: Saisoneröffnung in Magdeburg.

Am 23. und 24. Januar 2010 öffnet die Motorradausstellung in Magdeburg wieder ihre Tore. Bikefans finden hier alles rund um das Thema Motorrad. In zwei großen Hallen und einem Groß angelegten Außenbereich gibt es reichlich zu sehen, zu staunen und zu erleben. Alle bekannten Motorradmarken von Aprilia bis Yamaha werden ihre aktuellen Modelle vorstellen, und können ausgiebig besichtigt und probegesessen werden.

Ergänzt wird das Angebot durch eine große Auswahl an Motorrad-Zubehör, Tuning, Bekleidung und Accessoires sowie durch Anbieter aus den Bereichen Motorrad-Verlage, Reisen und -Verbände. Praxisnähe, kompetente Beratung und ein schneller Marktüberblick werden dem Besucher garantiert.

Viel zu sehen und zu bewundern gibt es in den Sonder-Ausstellungen mit außergewöhnlichen Spezialumbauten, Custom Bikes, Oldtimern und der Private Bike Area.

Sexy Bike Wash

Das wohl spektakulärste Custom Bike auf der Messe ist mit Sicherheit das Monster Bike aus der Harzer Bike Schmiede. Im Guiness Buch findet es mit einer Länge von fünfeinhalb Metern und einer Breite von zwei Metern sechzig Erwähnung als größtes Motorrad der Welt. Auf der Bühne ist den ganzen Tag über etwas los: Interviews, Live-Musik, Dance- Shows, Sexy Bike wash, Modenschauen und Produktvorstellungen der Motorradneuheiten sorgen für informative und kurzweilige Unterhaltung.

Der Simson-Cup

Reichlich Action ist auch auf dem Außengelände geplant. So gibt es wieder jede Menge Stunt- und Motorradshows.

Eines der Highlights in diesem Jahr ist der jährlich stattfindende Simson- Cup. Bei diesem Rennen gehen Fahrer aus dem gesamtem Bundesgebiet an den Start, die sich in packenden Rennen auf Ihren mittlerweile fast klassischen Simson-Mopeds nichts schenken werden. Getunt und geschraubt wird in dieser Disziplin fast wie bei der Moto GP. Der Motocross Nachwuchs ist selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie. Die Kids die zum Teil gerade erst vor kurzem zum ersten mal eine Schule von innen gesehen haben, zeigen auf ihren 60ern und 80ern das man auch in ihrem zarten Alter schon richtig Motorrad fahren kann.

Unimoto Dragrace

Wer lieber erwachsene Männer im Dreck spielen sieht, für den ist die Vorstellung einer neuen Trendsportart, dem Unimoto Dragrace sicher das Richtige. Was man dafür braucht? Eine möglichst schlammige Wiese, ein Motorrad mit ganz viel Leistung und einem Hinterrad das eher an eine mit Schaufeln besetzte Walze erinnert. Das Motorrad wird für diese Sportart auf das absolut wesentliche Komprimiert. Ein Vorderrad gehört da nicht dazu, dieses wird durch eine Kufe ersetzt um wenigstens noch einen kleinen Rest an Lenkfähigkeit zu ermöglichen. Eine wesentlich größere, oder besser die einzige Rolle spielt hier die Motorleistung.

Wem das alles zu anstrengend oder zu schmutzig ist, der kann seine Fahrkünste bei einer Testfahrt auf dem Roller Test Parcours testen. Spaß, Spannung, Unterhaltung und alles „Rund ums Motorrad“. Das ist die Motorräder & Roller Magdeburg 2010.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 333343 / Markt)