Sortierung: Neueste | Meist gelesen
BMWs Werk und Zweiradmeisters Beitrag

BMWs Werk und Zweiradmeisters Beitrag

07.12.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 49/II), Folge 651: Wagen wir im heutigen Speedlog mal einen eher unüblichen Medienbruch. Lenken wir die Aufmerksamkeit auf einen Artikel in der »bike und business«-Printausgabe 11-12/2018. Dort erzähle ich die Geschichte vom "Kümmerer mit dem großen Herz für Weiß-Blau". Als aufmerksamer Leser von »bike und business«, des führenden Fachmagazins...

lesen
Adrenalin zum Advent, rettet den Nikolaus

Adrenalin zum Advent, rettet den Nikolaus

04.12.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 49/I), Folge 650: Die Adventszeit hat begonnen, viele Händler schmücken ihre Betriebe vorweihnachtlich, feiern mit ihren Kunden jetzt wie alle Jahre wieder Nikolausfeste. Von dieser Stimmung lasse ich mich gerne anstecken. Neben dem Glühwein, verkostet auf dem Würzburger Weihnachtsmarkt, schwappt in meinem Blut aber immer noch jede...

lesen
Können Leuchttürme schaulaufen?

Können Leuchttürme schaulaufen?

30.11.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 48/II), Folge 649: Was für eine Wahnsinnswoche liegt hinter mir! Den Berg von Arbeit habe ich atomisiert, gemeinsam mit meinem Team und der Community ein klasse Event gewuppt und bis heute morgen um halb zwei in der Früh gefeiert – mit den besten...

lesen
Goliath Piaggio vs. David Kumpan?

Goliath Piaggio vs. David Kumpan?

27.11.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 48/I), Folge 648: Die Meldung, dass der Rollerhersteller Piaggio auf der diesjährigen EICMA in Mailand auf dem Stand von Kumpan Electric die ausgestellten Roller wegen Plagiatsvorwürfen von der Finanzpolizei wegräumen ließ, sorgte für heftige Leserreaktionen in...

lesen
Zweiradmenü für die Zukunft

Zweiradmenü für die Zukunft

23.11.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 47/II), Folge 647: In den letzten beiden Wochen vor der Fachtagung »bike und business« heißt es bei mir im Büro und für den Rest der Familie zu Hause: Ausnahmezustand für den Mann, der nicht zur Ruhe kommt. Der Bike-Chef kümmert sich im Feuer-und-Flamme-24/7-Modus um das Gelingen...

lesen
AM mit 15 – der Durchbruch!?

AM mit 15 – der Durchbruch!?

20.11.18 - Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 47/I), Folge 646: Über fünf Jahre ist es her, dass in den neuen Bundesländern der Pilotversuch gestartet ist, an 15-Jährigen die Fahrerlaubnisklasse AM zu erproben. Dieses Experiment läuft noch bis 2020. Nun ist auf der Verkehrsministerkonferenz vor genau vier Wochen in Hamburg schier Unglaubliches passiert...

lesen

Kommentare