Suzuki: GSX-S 1000 mit Racing-Flair

Limitierte MotoGP-Edition der Suzuki GSX-S 1000

| Autor / Redakteur: Mario Hommen/SP-X / Judith Leiterer

Auf 66 Fahrzeuge limitiert: Suzuki GSX-S 1000 MotoGP.
Auf 66 Fahrzeuge limitiert: Suzuki GSX-S 1000 MotoGP. (Bild: Suzuki)

Fahren wie die Profis: Suzuki bietet das Naked-Bike GSX-S 1000 in einer limitierten Version mit optischen Anleihen an die derzeit im MotoGP fahrenden Rennmaschinen des Herstellers an.

Wer ein wenig vom Renn-Glamour im Motorradalltag erleben will, kann sich jetzt eine Suzuki GSX-S 1000 in der MotoGP-Edition bestellen. Die auf 66 Fahrzeuge limitierte Sonderserie bietet neben einer optischen Nähe zu den Suzuki-Werksrennern auch ein paar technische Leckereien.

Auffälligstes Merkmal der 107 kW/145 PS starken Sonder-GSX ist der über die gesamte Fahrzeugflanke verlaufende Suzuki-Schriftzug. Des Weiteren sorgt ein Bugspoiler im Trimm der MotoGP-Rennmaschinen für eine etwas rennsportlichere Optik.

Ebenfalls etwas mehr Racing-Flair soll der Endschalldämpfer ESD R11 von Yoshimura vermitteln. Nach Aussage von Suzuki zeichnet sich der Endtopf durch einen besonders markanten Klang aus. Zusätzlich bietet die Sonderversion einen verstellbaren Kennzeichenträger und kleine LED-Blinker.

Angeboten wird die GSX-S 1000 im Moto-GP-Design für rund 13.000 Euro, 800 Euro über dem Preis der Standardversion. Laut Hersteller soll sich daraus dennoch ein Preisvorteil von 650 Euro ergeben.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44201602 / Bikes)