Suchen

Suzuki Night Run: Im Rausch der Geschwindigkeit

| Redakteur: Florian Fraunholz

Wie im vorherigen Jahr richtet Mosbach den von Suzuki Motorrad veranstalteten Night Run aus, bei dem Biker auf einem Flugfeld alles aus ihren Motorrädern herausholen können.

(Bild: Yamaoka Brodmeier )

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet am Samstag, den 18. August, der Night Run zum zweiten Mal im Odenwald statt. Bis tief in die Nacht richtet Suzuki auf der Start- und Landebahn des Flugplatzes in Mosbach Beschleunigungsrennen für jedermann aus.

Suzuki Night-Run Mosbach

Bildergalerie mit 6 Bildern

Es treten immer zwei Fahrer gegeneinander an. Biker haben die Gelegenheit zu testen, wie schnell sie ihre Maschinen von 0 auf 100 km/h beschleunigen können und wie lange sie für die 1/8 Meile brauchen. Der Night Run ist das einzige Rennen in Deutschland, bei dem auch der 0 bis 100-km/h-Wert gemessen wird.

Teilnehmen können alle Motorradfahrer, die über ein zugelassenes Motorrad verfügen (egal welcher Marke) und sich vor Ort anmelden. Während der Veranstaltung hat Suzuki natürlich die komplette Range an Motorrädern (vom Roller bis zur GSX-R1000R mit 202 PS) vor Ort, die für Testfahrten zur Verfügung stehen.Egal ob jung oder alt, jeder Zuschauer, der Spaß an Motorsportveranstaltungen hat, ist herzlich willkommen. Die Veranstaltung wird begleitet von Musik, Moderation, Speisen und Getränken. Der Eintritt zum Event ist für alle frei.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45434861)