Suchen

SW-Motech: In Watte gebettet

| Redakteur: Lisa Bührer

SW-Motech biete ab sofort eine Schutzbügel-Erweiterung aus Edelstahl für alle BMW R 1200 GS LC-Modelle ab Baujahr 2013 an. Die Ergänzung soll Verkleidung und Tank vor Kratzern und Sturzschäden bewahren.

Firmen zum Thema

Schutzbügel-Erweiterung aus Edelstahl von SW-Motech.
Schutzbügel-Erweiterung aus Edelstahl von SW-Motech.
(SW Motech)

Nach Angaben des Motorradzubehörspezialisten SW-Motech standen bei der Entwicklung, robuste Konstruktion, Korrosionsbeständigkeit und die ansprechende Integration in das Erscheinungsbild der BMW-Bikes im Fokus.

Bildergalerie

Die beiden Edelstahlrohr-Bügel haben einen Rohrdurchmesser von 21,3 Millimetern und sind aus gestrahltem und elektropoliertem Edelstahl gefertigt. Dadurch führen Oberflächenbeschädigungen, wie Kratzer zum Beispiel, nicht zum Verlust der Korrosionsbeständigkeit.

Design und Finish des Edelstahlrahmens wurden für den Verbau mit dem originalen Schutzbügel ausgelegt. Die Montage der beiden Edelstahlbügel erfolgt über Verschraubung an standardmäßig vorhandenen Befestigungspunkten am Originalrahmen des Motorrads. Das sorgt für hohe Stabilität.

Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 199,95 Euro. Das Produkt ist Anfang Juli 2014 im Handel sowie direkt über den Hersteller erhältlich. Das Montagematerial ist im Lieferumfang enthalten.

Eckdaten im Überblick:

- Schutzbügelerweiterung passend zum original BMW-Motorschutzbügel

für R 1200 GS LC ab BJ 2013

- Komplett aus Edelstahl gefertigt

- Gestrahlte und elektropolierte Oberfläche

- Rohrdurchmesser 21,3 Millimeter

- Wandstärke 2,4 Millimeter

- Montage durch Verschrauben an werkseitig vorhandenen Rahmen-Befestigungspunkten

- Ohne Bohren und Schweißen anzubringen

- Inklusive Montagematerial

- Empfohlener Verkaufspreis ab 199,95 Euro

(ID:42821699)