Suchen

SW Motechs robuster Aluminiumkoffer

| Redakteur: Sophia Stölting

Der neue Aluminiumkoffer wird im Rahmen der Intermot 2014 in Halle 6 am Stand 21 der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Frühjahr 2015 geht die Produktreihe in Seitenkoffer-Varianten mit einem Volumen von 37 und 45 Litern in den Verkauf.

Firmen zum Thema

Der „Trax-Adventure“-Koffer aus Aluminium ist ab Frühjahr 2015 erhältlich.
Der „Trax-Adventure“-Koffer aus Aluminium ist ab Frühjahr 2015 erhältlich.
(Foto: SW-Motech)

Der Zubehör-Anbieter SW-Motech bietet als Ergänzung zu den leichten TraX EVO Allround-Koffern ab Frühjahr 2015 eine robuste Ausführung seines Aluminium-Tourengepäcks an: den Trax Adventure Tourenkoffer. Das Aluminium-System des Rauschenberger Anbieters bietet je nach Ausführung 37 bis 45 Liter Stauraum. Designprägungen sollen die Stabilität des 1,5 Millimeter starken, geschweißten Aluminium-Wandmaterials unterstützen. Zur zusätzlichen Versteifung des Deckels sowie als Kantenschutz kommt leichter, glasfaserverstärkter Kunststoff zum Einsatz, eine abgeschrägte Unterkante gibt hohe Bodenfreiheit bei Kurvenfahrten, heißt es im Pressetext.

Bildergalerie

Das Gehäuse, sowie Verschlüsse und Verschraubungen sollen die Angriffsfläche für Wasser und Staub reduzieren. Das Wandmaterial wird bei der Stanzniet-Verbindung zwischen Aluminium-Body und Anbauteilen nicht durchbrochen. „Ein hoch angesetzter, komplett abnehmbarer Deckel mit eloxierten Aluminium-Tragegriffen, Schnellverschluss und Öffnungsbegrenzer erleichtern dem Fahrer das Be- und Entladen. Eine eigens entwickelte Dichtungsgeometrie sorgt für sicheren Abschluss zum Kofferbody“, so das Unternehmen. Der Tourenkoffer kommt in silberner und schwarzer Oberfläche auf den Markt. Außen- und Innenwände werden in der schwarzen Ausführung durch Pulverbeschichtung, die der silbernen Variante durch Eloxal vor Witterung und Abrieb geschützt.

Die Koffer lassen sich laut Hersteller an jedem Quick-Lock Evo Träger des Rauschenberger Anbieters von Premium-Motorradzubehör anbringen. Zum Verkaufsstart werden die Koffersätze auch als Komplettpaket einschließlich Trägersystem und Adaptersatz angeboten. Auch Montageplatten für Träger anderer Anbieter sind erhältlich. Zubehör, wie zum Beispiel Innentaschen oder Haltersätzen, steht dann ebenfalls zur Verfügung. Der 37-Liter-Seitenkoffer, sowie das 38-Liter-Topcase kosten jeweils 339,95 Euro. Der Tourenkoffer mit 45 Liter Fassungsvermögen ist für 349,95 Euro erhältlich.

(ID:42977510)