Treffen der Generationen beim MotoGP am Sachsenring

Profis treffen Youngster

| Redakteur: Maximilian Lutz

Colin Rossi (links) und Nick Filler (rechts) begleiteten Marco Fetz zum Start.
Colin Rossi (links) und Nick Filler (rechts) begleiteten Marco Fetz zum Start. (Foto: Projekt 64°)

Zu Gast am Sachsenring: Nachwuchsfahrer im Motorradrundstreckensport nutzten die Gelegenheit, ihre Idole und Helden bei einer Veranstaltung in Deutschland zu sehen und hautnah zu erleben.

Sie fieberten bei den Rennen mit und genossen die spezielle Atmosphäre vor Ort - vor allen Dingen an einer großen traditionellen Strecke wie dem Sachsenring. Einige „Youngster" erhielten am Samstag die Möglichkeit, ADAC Junior Cup Luft zu schnuppern. Das Rennen wird als Rahmenveranstaltung der MotoGP am Sachsenring gestartet. Einige der Nachwuchspiloten der Initiative „Profi trifft Youngster" sind schon selbst Teilnehmer des Cups, andere machen gerade den Schritt dorthin. Daher freuten sich Lucy Michel, Nick Filler, Lea Schaba und Lucas Schaba sowie Noel Cosic über die herzliche Aufnahme im Junior Cup Lager.

Marco Fetz startete selbst und fuhr auf einen sensationellen siebten Platz vor der beeindruckenden Kulisse am Sachsenring im Rahmen der MotoGP. Neben seinem Paten Colin Rossi stand auch Youngster Nick Filler mit in der Startaufstellung und durfte aus der Nähe die Vorbereitungen beobachten. Der führende in der Gesamtwertung des ADAC Junior Cups, Dirk Geiger, wurde nicht nur von Philipp Öttl in der Startaufstellung umrahmt, sondern auch von Lea Schaba und Noel Cosic. Lucy Michel brachte Toni Erhardt Glück und Lucas Schaba half dem Team von Moritz Jenkner bei den Startvorbereitungen. Ricarda Neubauer und Lucy Michel sowie Lucy Glöckner und Lea Schaba trafen sich, um Termine auszutauschen und gemeinsam das Renngeschehen zu verfolgen. Der Spaß kam an diesem Wochenende bei keinem der Teilnehmer des Programms „Profi trifft Younster" zu kurz.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43509782 / Bikes)