Trip to the Top Ten, Teil 1

Anmerkungen zu aktuellen Branchenthemen

| Autor: Stephan Maderner

Cool and the gang: Team MK Cycleshop mit dem Juryvorsitzenden des Awards „Motoradhändler des Jahres“ beim „emotional fotoshooting“.
Cool and the gang: Team MK Cycleshop mit dem Juryvorsitzenden des Awards „Motoradhändler des Jahres“ beim „emotional fotoshooting“. (Bild: Sven Schwiessau)

Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 42/2017/I), Folge 545: Bereits zum dreizehnten Mal waren wir in der vergangenen Woche unterwegs zu den...

...besten Motorradhändlern des Jahrgangs 2017. Die Jury des gleichnamigen Awards machte sich auf eine rund 2.800 Kilometer lange Rundreise kreuz und quer durch Deutschland. Wie immer mit von der Partie: Die Redaktion von »bike und business«, flankiert von diversen Vertretern der Sponsoren-Experten von der Santander Consumer Bank, Mobile.de, der CarGarantie Bike und Motul.

Motorradsport Holzleitner

Der Startschuss fiel diesmal im tiefen Südosten der Republik: und zwar in Winhöring bei Altötting, Motorradsport Holzleitner. Die beiden Brüder Thomas und Ferdinand Holzleitner haben dort vor ein paar Monaten ein millionenschweres, neues Mehrmarken-Motorradhaus der Superlative eröffnet, eine tolle neue Heimat für BMW, Yamaha und Ducati mit einer top-ausgestatteten Werkstatt für 1a-Kundenservice.

Motorradtechnik Laure

Werkstatt-Know-how par excellence bekommen die Kunden auch bei Motorradtechnik Laure in Breitenthal geboten. Ein auf Italobikes spezialisierter Familienbetrieb, der mit seinem Team fürs Zweiradbusiness brennt. Italienischer Lifestyle in Bayrisch-Schwaben. Wir empfehlen, einen Bogen um das Legoland bei Günzburg zu machen und sich lieber mal den wunderschönen Showroom von Günter Laure anzuschauen. Tolle Auswahl, tolles Ambiente!

Weiter ging's im durchzugskräftigen und äußerst komfortablen VW Touareg Diesel (!), unserem diesjährigen gecharterten Rundreisenfahrzeug. In Ulm, um Ulm und um Ulm herum, zur ersten Übernachtung auf unserer Reise zu den Top Ten der Motorradhändler 2017. Wir ließen es uns nicht nehmen, nächtens dort den höchsten Kirchturm der Welt, verbaut am Ulmer Münster, zu bewundern und im Ratskeller das köstliche Barfüßer-Bier zu probieren. Die Universitätsstadt war überschwemmt von Erstsemestern, die ihre Eröffnungsparty an der Donau zelebrierten. Was soll ich sagen: Reisen bildet ungemein! Erst recht, wenn man mit »bike und business« unterwegs ist.

MK Cycle Shop

Nach Überqueren der Schwäbischen Alb erreichten wir am vergangenen Dienstag Esslingen am Neckar: MK Cycle Shop. Hier wirtschaftet die Familie Knauf mit viel Herzblut und schwäbisch-tüchtigem Fleiß und hält vor allem die Vespa- und Suzuki-Flagge hoch (und noch bis Mai 2018) die von Yamaha. Begeistert hat uns vor allem Juniorchef Florian Knauf (19). Der kluge Kopf hilft seinem Vater Alexander bereits seit vielen Jahren im Laden mit und absolviert derzeit ein duales Studium im Fach BWL im eigenen Unternehmen. Er füllte zudem federführend die Bewerbungsmappe aus und brachte sie auf den Weg. Nach Aussagen seiner Mutter lautete das erste Wort aus dem Mund des Kindes – kein Scherz – „Hayabusa“. Motorradprospekte übernahmen bei Florian die Funktion von Bilderbüchern. Eine aktuelle Projektarbeit des Studenten lautet: „Kundenbindung im Einzelhandel - am Beispiel von MK Cycle Shop“. Wow, wir ziehen den Hut. So geht exzellente Nachwuchsarbeit.

ZRM Zworad

Einen altbekannten Award-Teilnehmer und „Motorradhändler des Jahres 2010“ besuchten wir in Mannheim, Uwe H. Sommer und sein Team von ZRM Zworad AG. Ein bemerkenswertes Unternehmen: Cooles Motorradbusiness mit vielen, modernen und kreativen Service- und Kundenbindungsideen an der Motormeile in der Metropole. Zwei verschiedene Ansätze, zwei erfolgreiche Rezepte. Jeder auf seine Art. Daumen hoch für zwei Top-Ten-Kandidaten. Fortsetzung folgt im Freitagsnewsletter.

UMFRAGE
Die A1-in-B-Führerscheinreform soll Autofahrern unter bestimmten Voraussetzungen künftig das Fahren von 125er-Leichtkrafträdern erlauben. Das…

…unterstütze ich uneingeschränkt

50 %

…ist sinnvoll und schafft Chancengleichheit hinsichtlich der Umsetzung eines einheitlichen EU-Rechts

14 %

…unterstützt die Klimaziele der Politik

12 %

…sorgt für eine Entspannung der Verkehrssituation in urbanen Zentren

20 %

…lehne ich ab, weil sie gesellschaftlich und verkehrspolitisch unverantwortlich ist, zu einem gefährlichen Anstieg der Unfallzahlen führt und deshalb sofort ad acta gelegt werden sollte.

4 %

Spamschutz:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:

Fachtagung „bike und bsuiness“ - das Programm

Seit Freitag haben wir auf der Landingpage der Fachtagung »bike und business« das vorläufige Programm hinterlegt. Schnuppern Sie doch mal rein. Zahlreiche Fachvorträge und Workshops mit vielen praxisnahen Inhalten warten auf Sie. Einfach anmelden. Aktionscode „bike2017“ eingeben und sich für die Zukunfts- und Ideenwerkstatt am 23. November im Vogel Convention Center einloggen. Der Countdown läuft: noch 37 Tage. Wir sehen uns in Würzburg.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44945432 / Speedlog)

Aus unserer Mediathek