Triumph-Rückruf: Gefährliche Griffheizung

730 Einheiten in Deutschland betroffen

| Autor / Redakteur: Niko Ganzer / Elena Koch

Triumph ruft weltweit 6.700 Motorräder vom Typ Bonneville T 120 (Black) zurück.
Triumph ruft weltweit 6.700 Motorräder vom Typ Bonneville T 120 (Black) zurück. (Bild: Triumph)

Das Naked Bike Triumph Bonneville T 120 muss aktuell in die Vertragswerkstätten einbestellt werden, weil der Gasgriff verklemmen kann.

Triumph ruft weltweit knapp 6.700 Motorräder vom Typ Bonneville T 120 (Black) zurück, davon 730 Einheiten in Deutschland. „Bei den betroffenen Fahrzeugen besteht die Möglichkeit, dass der Gasgriff bei eingeschalteter Griffheizung in seiner Funktion beeinträchtigt werden kann und somit bei Loslassen möglicherweise nicht zurückdrehen kann“, erklärte ein Sprecher des deutschen Importeurs auf Anfrage.

Bei den Naked Bikes aus den Modelljahren 2016 und 2017 muss ein Distanzstück zwischen Gasgriff und Lenkerendgewicht montiert werden, um die Funktion des Gasdrehgriffs sowohl bei aktivierter und deaktivierter Griffheizung zu gewährleisten und die Gefahr eines ungewollten Beschleunigens künftig auszuschließen. Der unter dem Rückrufcode „SB546“ durchgeführte Eingriff soll innerhalb weniger Minuten abgeschlossen sein.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44536830 / Technik)

Aus unserer Mediathek