Triumph: Zwei neue Donnervögel fliegen über den Asphalt

Redakteur: Lena Fürchow

Der britische Motorradhersteller Triumph hat die Preise für die neue Thunderbird Commander und Thunderbird LT bekanntgegeben. Mit den beiden Modellen bringt Triumph die Sonderedition Thunderbird LT Launch Edition auf den Markt.

Firma zum Thema

Mit der Triumph Thunderbird wollen die Briten die Herzen der Chopperfans anrühren.
Mit der Triumph Thunderbird wollen die Briten die Herzen der Chopperfans anrühren.
(Foto: Triumph)

Triumph hat zwei neue Thunderbird-Modelle entwickelt: Die Thunderbird Commander und die Thunderbird LT sind bald in Deutschland und Österreich erhältlich. Die Commander wird deutschlandweit zum Preis von 16.990 Euro zuzüglich Nebenkosten verkauft, in Österreich gibt es das Bike für 19.390 Euro inklusive Nebenkosten und Nova. Die Thunderbird LT ist zum Preis von 18.190 Euro zuzüglich Nebenkosten auf dem deutschen Markt gestartet, österreichische Triumph-Fans zahlen 19.990 Euro inklusive Nebenkosten und Nova.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 18 Bildern

Neben den beiden neuen Donnervögeln machte der britische Hersteller mit der Vorstellung seiner Sonderedition Thunderbird LT Launch, einem exklusiven Bike mit viel Chrom und hoher Touringscheibe, auf sich aufmerksam. Die LT Launch ist in Deutschland zum Preis von 18.790 Euro zuzüglich Nebenkosten erhältlich, in Österreich für 20.790 Euro inklusive Nebenkosten und Nova. Pünktlich zum Saisonstart stehen die drei Modelle ab März 2014 im Handel bereit.

(ID:42528664)