Suchen

Ulrich Schäfer neuer Polaris-Deutschland-Chef

Der neue Geschäftsleiter für Polaris Industries in Deutschland und Österreich kommt von Kia Motors.

Firmen zum Thema

Kommt von Kia: Ulrich Schäfer, neuer Lenker der Griesheimer Polaris Deutschland und Österreich-Zentrale.
Kommt von Kia: Ulrich Schäfer, neuer Lenker der Griesheimer Polaris Deutschland und Österreich-Zentrale.
( Polaris )

Im Zuge ihrer Expansion erhält die für Deutschland und Österreich zuständige Vertriebsgesellschaft Polaris Germany GmbH in Griesheim bei Darmstadt Verstärkung. Neuer Geschäftsleiter ist seit dem 1. Januar 2012 Ulrich Schäfer. Er bringt langjährige Erfahrung aus der Automobilindustrie ein und soll den erfolgreichen Geschäftsausbau der letzten Jahre weiter vorantreiben.

Ulrich Schäfer verantwortete zuletzt Vertrieb, Händlernetzentwicklung und strategische Planung bei Kia Motors Deutschland. Zuvor war er international in verschiedenen Leitungsfunktionen in Vertrieb und Marketing für die Renault Group tätig, so z.B. im Großkundenvertrieb, im Produktmarketing und im Vertriebsaußendienst.

Mit seiner langjährigen Erfahrung vor allem im Bereich des Handelsgeschäfts ist Ulrich Schäfer die perfekte Ergänzung im Team von Polaris Germany, um die Marken Polaris und Victory Motorcycles weiter voranzubringen. „Die Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern weiter auszubauen, neue Kundengruppen zu erschließen und die Profitabilität und Rentabilität des Händlernetzes zu stärken sind unsere primären Ziele. Die aktuelle Produktpalette und die neuen Akquisitionen bieten uns und unseren Handelspartnern eine hervorragende Grundlage und eine tolle Perspektive“, so Schäfer.

Ulrich Schäfer löst planmäßig Peter Schliessmann ab, der die Polaris Germany GmbH seit seinem Amtsantritt im Mai 2010 für den stark wachsenden Absatzbereich von Polaris-Produkten in Deutschland vorbereitet hat. Schliessmann wird sich wieder seiner eigenen Trainings- und Event-Firma widmen. Als Berater und freier Mitarbeiter wird er weiterhin der Polaris-Familie erhalten bleiben.

„Mit Ulrich Schäfer haben wir für Polaris einen Geschäftsleiter mit hervorragender Qualifikation und nachgewiesenem Erfolg gewinnen können. Wir freuen uns über die Verstärkung des Polaris Teams für Deutschland und Österreich und heißen Ulrich ganz herzlich willkommen. Bei Peter Schliessmann bedanken wir uns für die hervorragende Zusammenarbeit und freuen uns, dass er uns im Projektgeschäft weiter erhalten bleibt“, sagt Truls Tvete, der Managing Director von Polaris EMEA.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 389191)