Suchen

Ultra Motor: E-Scooter A2B Excel soll Markt revolutionieren

Das britische Unternehmen Ultra Motor war 2010 erstmals auf der Intermot und zeigte mit dem neuen leichten E-Scooter A2B Excel und dem intelligenten Energiemanagementsystem Idep gleich zwei Weltneuheiten.

Firmen zum Thema

Sieht sich als Trendsetter für urbane Mobilität: das Unternehmen Ultra Motor.
Sieht sich als Trendsetter für urbane Mobilität: das Unternehmen Ultra Motor.
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Pedelec A2B Hybrid und das E-Bike A2B Metro ist bereits auf dem Markt, doch jetzt legte Ultra Motor nach: Auf der Intermot 2010 stellte der Entwickler von elektrischen Zweirädern mit dem A2B Excel einen der leichtesten E-Scooter der Welt vor. Damit ist Ultra Motor der erste Anbieter, der eine vollständige Produktlinie elektrischer Zweiräder vertreibt, die auf derselben Technologieplattform und Formensprache aufbauen – vom Pedelec bis hin zum E-Scooter.

Bildergalerie

Wie die anderen Mitglieder der A2B-Familie zeichnet sich auch der E-Scooter durch sein Design und einen leistungsstarken Elektromotor aus. Neu ist das Thema Idep (Intelligent Dual Electric Power). Dieses patentierte, intelligente Energiemanagementsystem kombiniert zwei verschiedene Lithium-Ionen-Akkus (High-Energy und High-Power) und sorgt dadurch für eine größere Reichweite sowie eine längere Lebensdauer.

Der wendige A2B Excel mit einem Gewicht von gerade mal 40 Kilogramm ist einer der leichtesten E-Scooter der Welt. Vortrieb bis 45 km/h sorgt ein 800-Watt-Nabenmotor mit Direktantrieb und einem Drehmoment von 60 Nm.

Der portable, am Gepäckträger befestigte High Energy-Akku speichert die Energie, gibt sie gleichmäßig an den im Rahmen integrierten High Power-Akku ab und versorgt diesen automatisch mit Strom. Statt nach einer Ladestation für das E-Bike zu suchen, können A2B-Fahrer ganz einfach den High Energy-Akku abnehmen und aufladen – ganz gleich, wo sie sich befinden.

Ultra Motor Ltd. wurde 2003 in Großbritannien gegründet und ist ein erfolgreicher Entwickler von hocheffizienten Antriebssystemen und neuen Technologien im Bereich der Leistungselektronik für elektrische Fahrzeuge. Das Unternehmen ist weltweit einer der wenigen Hersteller von Light Electric Vehicles (LEVs), die sowohl über eine eigene Motorenentwicklung und -herstellung in Taiwan, eine eigene Designabteilung mit Sitz in Berlin als auch über Vertriebs- und Marketing-Niederlassungen in Nordamerika und Europa verfügen.

Im September 2008 präsentierte Ultra Motor unter der Marke A2B seine erste Produktlinie an Pedelecs, E-Bikes und E-Scootern. Die A2B-Modelle wurden entwickelt, um innovative und effiziente Lösungen für eine umweltfreundliche Fortbewegung in einer urbanen Welt bereit zu stellen.

Artikelfiles und Artikellinks

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 362837)