Suchen

Verlängerung der Kymco-Jubiläumsaktionen

Kymco feiert dieses Jahr 25-jähriges Jubiläum in Deutschland und startete deshalb viele attraktive Aktionen. Aufgrund des großen Erfolges werden die Aktionen nun bis zum 31. August 2019 verlängert.

Firma zum Thema

Die gefragte 125er Klasse: Beim Kauf des schicken City-Flitzers Kymco New People S 125i bekommt man 2800 Kilometer Benzin geschenkt.
Die gefragte 125er Klasse: Beim Kauf des schicken City-Flitzers Kymco New People S 125i bekommt man 2800 Kilometer Benzin geschenkt.
(Bild: Kymco)

Der prämierte Xciting 400i ABS ist mit 500 Euro Jubiläumsrabatt und der vernetzte AK 550i ABS mit einer Null-Prozent Finanzierung erhältlich. Beim Kauf des New People S 125i von Kymco bekommt man 2.800 Kilometer Benzin geschenkt und beim Like II 50i, dem 50er-Roller des Jahres 2018, einen Speeds-Helm. Das sportliche Quad Maxxer 300 Onroad LOF erhält man schließlich mit einem attraktiven Zubehörpaket.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Der Xciting 400i ABS

Der prämierte Xciting 400i ABS kostet bis 31. August nur 5.380 Euro anstatt 5.880 Euro (zzgl. Überführungskosten) – das entspricht einem satten Jubiläumsrabatt von 500 Euro. Das Modell wurde bereits als „Roller des Jahres“ ausgezeichnet und gehört laut Hersteller zu den erfolgreichsten Rollern der letzten Jahre, weil er relativ leicht und sehr stabil im Handling ist.

Außerdem soll er einer der schnellsten seiner Klasse sein: Mit starken 36 PS (26,5 kW) bei 7500 U/min und einem außerordentlichen Drehmoment von 37,7 Newtonmeter begeistert sein flüssigkeitsgekühltes 400-Kubik-Triebwerk durchweg mit Spurtstärke.

Höchsten Sicherheitsstandard soll darüber hinaus die Bremsanlage bieten: Radial montierte Vierkolben-Festsättel, wie sie bei großen Supersportlern zum Einsatz kommen, große Wave-Doppelscheiben und ein ABS-System von Bosch sorgen laut Hersteller bei aller Dynamik für souveräne Beherrschbarkeit. Eine ergonomisch geformte, komfortable Sitzbank, ein beleuchtetes Staufach für einen Integralhelm, eine LED-Positionsleuchte vorne und ein LED-Rücklicht sowie ausklappbare Soziusrasten gehören zur exklusiven Ausstattung. Der Xciting 400i ABS ist im Jubiläumsjahr in Rot matt, Schwarz matt oder Anthrazit erhältlich.

Der AK 550i ABS mit Connectivity-System

Im Rahmen der Jubiläumsaktion ist der AK 550i ABS mit Connectivity-System für 10.380 Euro zzgl. Überführungskosten mit einer Null-Prozent Finanzierung (bei einer monatlichen Ratenzahlung von 149 Euro) erhältlich. Der Super Touring Roller ist mit dem interaktiven Noodoe-System ausgestattet: Das intelligente, vernetzte Cockpit informiert über die aktuelle Wettervorhersage, die nächstgelegene Tankstelle,die verbleibende Route zum Reiseziel und vieles mehr.

Der extrem vibrationsarme 550 Kubik Zweizylinder-Vierventil-Hochleistungsmotor ruft laut Hersteller 39,5 kW / 53,7 PS Leistung bei 7500 U/min ab und ermöglicht neben viel Laufruhe eine enorme Beschleunigung mit 55 Newtonmeter Drehmoment bei 5750 U/min – und das bis zu einer optimalen Reisegeschwindigkeit von 160 km/h. Im Zusammenspiel mit dem leichten Aluminium-Brückenrahmen soll ein stabiles und kurvendynamisches Fahrverhalten wie beim Motorrad erreicht werden.

Das Hochleistungsbremssystem umfasst radial montierte Vier-Kolben-Bremszangen von Brembo und das neueste Bosch 9.1 ABS-System. Eine ergonomisch geformte Sitzbank mit Rückenlehne, eine helle Voll-LED-Beleuchtung und eine hohe Wetterschutzscheibe runden die umfangreiche Ausstattung des AK 550i ABS ab.

Der New People S 125i

Beim Kauf eines New People S 125i erhält man als Jubiläumsangebot 2.800 Kilometer Benzingeld geschenkt (in Form einer Gutschrift auf den Kaufpreis von 2.990 Euro zzgl. Überführungskosten). Mit schlanker Silhouette und großen Rädern ist der schicke Roller laut Hersteller vor allem für City-Fahrten prädestiniert: Er ist mit dem neuesten Eco-Motor (8,3 kW / 11,3 PS Leistung) ausgestattet, der schnelles Vorwärtskommen mit stufenloser Variomatik garantieren soll. Für einen sicheren und kontrollierten Stopp an der Ampel sorgt das moderne Bremssystem mit serienmäßigem 9.1 ABS von Bosch.

Komfortabel und stylish sind das Digital-Cockpit, das Multifunktionsschloss mit Hauptschlüssel für Zündung, Tankdeckel und Sitzbankentriegelung, die Voll-LED-Beleuchtung mit LED-Blinkern, die Handprotektoren und das Topcase.

Der Retro-Roller Like II 50i

Im 50er Kubik-Bereich gibt es ein Jubiläumsangebot für den klassischen Retro-Roller Like II 50i: Der formschöne Scooter mit Viertaktmotor, Voll-LED-Beleuchtung und LED-Blinker, großzügigem Stauraum und ausklappbaren Sozius-Fußrasten erhielt erst vor kurzem die Auszeichnung „Roller des Jahres“. Beim Kauf des prämierten Rollers für 2.300 Euro zzgl. Überführungskosten bekommt man laut Hersteller einen Speeds Helm Race II geschenkt, der in sechs verschiedenen Farben erhältlich ist.

Das Maxxer 300 Onroad LOF

Beim Kauf des sportlichen Maxxer 300 Onroad LOF bekommt man laut Hersteller ein attraktives Zubehörpaket geschenkt. Es enthält einen hochwertigen Integralhelm, Nerf Bars und stylische Handprotektoren der Zubehörmarke Speeds Performance Parts. Das Maxxer 300 Onroad LOF gehört zu einer äußerst erfolgreichen Quad-Generation, die Kymco laut eigenen Aussagen zum Marktführer im 250er- und 300er-Bereich machte.

Mit dem Maxxer 300 soll man sportlichen Fahrspaß in Reinkultur erleben. Der flüssigkeitsgekühlte Viertaktmotor leistet starke 20,3 PS bei 7.000 U/min und die stufenlose Variomatik mit Rückwärtsgang sorgt für eine schnelle, komfortable Leistungsübertragung auf jedem Untergrund.

Das einfache Handling und die durchzugsstarken Viertaktmotoren bieten laut Hersteller vor allem für ambitionierte Fahrer einen leichten Einstieg in die Welt der Sport-Quads. Das Maxxer 300 setzt sich auffallend in Szene mit einer Lackierung und stylischen Matt-Effekten in Orange, Schwarz oder Weiß. Das Sportquad ist für zwei Personen zugelassen und hat eine praktische Anhängerkupplung.

Voller Zuversicht nach vorne schauen

„Wir freuen uns sehr über den großen Erfolg von Kymco in Deutschland und bedanken uns dafür ganz herzlich bei unseren Kunden, Mitarbeitern, Händlern und weiteren Partnern. In unserem Jubiläumsjahr schauen wir voller Zuversicht nach vorn. Die Mobilität der Zukunft steht vor vielen Herausforderungen, aber auch vor vielseitigen Möglichkeiten. Kymco hat als Hersteller immer wieder gezeigt, dass er mutig vorangeht und neue Lösungen für die Mobilität entwickelt. Ob es um die Vernetzung von Rollern geht, die nächste Stufe der Elektromobilität inklusive Versorgungsstruktur oder die neuesten Technologien, die unsere Lebensqualität verbessern – Kymco ist stets vorne dabei“, meint Gerald Federl, Geschäftsführer von Kymco Deutschland und der MSA GmbH.

(ID:46025674)