Suchen

Victory/Indian-Dealer und der Geist von Benidorm Exklusive Vorstellung der Dark Horse

Zwei Woche machten Händler aus ganz Europa auf neuen Victory- und Indian-Modellen die spanische Küste unsicher. Die Polaris-Europazentrale schwor die Dealer auf die neue Saison ein.

Firmen zum Thema

In Benidorm fand Ende Februar ein Victory/Indian-Dealertreffen statt.
In Benidorm fand Ende Februar ein Victory/Indian-Dealertreffen statt.
(Foto: Torsten Zimmer)

Um die neuen Modelle von Victory und Indian selbst zu erfahren (50 Fahrzeuge standen zur Probefahrt bereit) wurden über einen Zeitraum von zwei Wochen von Mitte bis Ende Februar 2015 Händler aus Spanien, Schweden, Norwegen, England, Frankreich, Deutschland, Schweiz und Importeure nach Spanien in ein 4-Sterne-Hotel nach Benidorm eingeladen um:

• Die Bekleidungs-Collection 2016 live zu erleben (die komplette Bekleidungskollektion 2016 war aufgebaut und konnte begutachtet und anprobiert werden) und

• einen Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr zu erhalten.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 16 Bildern

Jedes Land absolvierte drei spannende Tage mit:

• Country Meetings,

• Open Showroom/Displayroom,

• sechs Stunden Ausfahrt auf den Neuheiten 2015: Scout, Magnum, Gunner und Roadmaster.

Die wichtigsten Leute aus der Polaris-Europazentrale waren vor Ort, um im direkten Gespräch den Händlern Rede und Antwort zu stehen. „Ein besonderes Highlight war die exklusive Vorstellung der Dark Horse im kleinen Kreis, wobei jeder die Gelegenheit zum ausgiebigen Probesitzen hatte“, so Deutschland-Vertriebschef Torsten Zimmer gegenüber »bike und business«.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43267296)