Suchen

Viva España: Magura-Tour ein voller Erfolg

| Redakteur: Florian Fraunholz

Einmal quer durch Spanien. Was für viele nach Urlaub und Erholung klingt, wurde für die Gruppe der „Coast 2 Coast“-Tour zu echten Belastungsprobe.

Firma zum Thema

Die Gruppe legte in sieben Tagen 1.500 Kilometer zurück.
Die Gruppe legte in sieben Tagen 1.500 Kilometer zurück.
(Bild: stories.magura.com )

Vier Personen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, suchen ihren Weg von Benicassim nach Bilbao. Die Gruppe wurde von einem Guide und einem Fotografen begleitet und durchquerte auf Enduros von Husqvarna die iberische Halbinsel. Bei den vier Teilnehmern handelte es sich um Götz Braun (Marketingleiter MAGURA und Führerscheinneuling), Andi Schweiger (TV-Sternekoch, bekannt aus „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“), Tibor Simai (Ex-Mountainbikeprofi) und Carolin Brandmaier (ehemals Teil der Haibike Enduro-Crew und dreifache Mutter).

Abenteuer-Tour Magura

Bildergalerie mit 22 Bildern

Während Tibor Simai und Andreas Schweiger bereits Enduro-Erfahrung hatten, waren Carolin Brandmaier und Götz Braun Anfänger und Wiedereinsteiger. Die Botschaft dieser Konstellation war deutlich: Mit dem richtigen Equipment kann jeder Abenteuer erleben. Es wurde folglich eine lange und anstrengende Reise, die Mensch und Maschine an ihre Grenzen brachte. Auf der Fahrt trotzten die vier Biker allen Umständen wie Wetter, technischen Pannen und sogar Verletzungen und kamen letztendlich nach einer Woche am Zielort Bilbao an. 1500 Kilometer legten die Biker in sieben Tagen zurück und meisterten auf dieser Strecke die unterschiedlichsten Bodenbeläge und äußere Bedingungen. Am Ende waren alle Beteiligten überglücklich, diese Herausforderung gemeistert zu haben.

Der ausführliche Reiseblog ist unter: stories.magura.com nachzulesen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45450815)