Suchen

Weiß-blauer Händlerzuwachs in der Westschweiz

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Im Raum Neuchâtel hat am 1. Dezember 2016 der erste BMW Motorrad-Händlerbetrieb eröffnet: Littoral Motos SA in Cortaillod. Der Dealer bietet neben dem Neufahrzeuggeschäft auch Service sowie Zubehör und Fahrerausstattung.

Firma zum Thema

Mehr Fahrfreude in der Westschweiz: mit Littoral Motos eröffnet der erste BMW Motorrad-Händler im Raum Neuchâtel.
Mehr Fahrfreude in der Westschweiz: mit Littoral Motos eröffnet der erste BMW Motorrad-Händler im Raum Neuchâtel.
(Bild: BMW Motorrad)

Motorradfans in der Westschweiz haben einen neuen Anlaufpunkt. Als erster BMW Motorrad-Händler im Raum Neuchâtel bietet ihnen Littoral Motos SA jetzt das Komplettprogramm an Produkten und Dienstleistungen für den Boxenstopp in einer qualifizierten Servicewerkstatt oder auch für den Start in eine neue Saison auf zwei Rädern.

Der neueröffnete Händlerbetrieb in Cortaillod stellt seinen Kunden nicht nur das vollständige Modellprogramm von BMW Motorrad, sondern auch die aktuelle Produktpalette in den Bereichen Zubehör und Fahrerausstattung zur Auswahl. Darüber hinaus sorgt das Team von Littoral Motos SA mit kompetenten Servicedienstleistungen rund um Wartung, Pflege und Individualisierung von Motorrädern der Marke BMW für mehr Fahrfreude auf den Straßen der Westschweiz und darüber hinaus.

Littoral Motos SA verfügt als familiengeführtes Unternehmen über langjährige Erfahrung im Umgang mit Motorrädern der Marke BMW. Mit einem jungen, engagierten Team in den Bereichen Beratung, Verkauf und Service, dem hochwertig gestalteten Showroom sowie mit modernster Werkstattausstattung sind ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Kundenbetreuung gegeben.

Zur Eröffnung ihres neuen Händlerbetriebs nahm die Familie Jutzi die Glückwünsche von Roger Grossglauser, Leiter BMW Motorrad Schweiz, entgegen. Außerdem gratulierte ein prominenter Rennsportler. Der Schweizer Tom Lüthi, aktueller Vizeweltmeister in der Moto2-Klasse und BMW R 1200 GS Produktbotschafter, gehörte am Premierentag zu den Ehrengästen und warf im Anschluss an die Autogrammstunde im Showroom natürlich auch einen Blick in die Werkstatt.

Mit dem Start des neuen Händlerbetriebs wird nicht nur die Präsenz der Marke im Raum Neuchâtel gesteigert, sondern auch ein weiterer Impuls für das Wachstum von BMW Motorrad Schweiz gesetzt. Im Jahr 2015 verzeichnete BMW Motorrad mit 3.992 in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein verkauften Einheiten einen neuen Absatz-Bestwert. Aktuell ist BMW Marktführer im Segment der Motorräder mit einem Hubraum von mehr als 750 Kubikzentimetern und rangiert in der Klasse jenseits von 500 Kubikzentimetern auf dem zweiten Platz

(ID:44414208)