Wenn der kalte Ostwind durch den dünnen Anzugsstoff pfeift

Anmerkungen zu aktuellen Branchenthemen

| Autor: Stephan Maderner

Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin.
Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin. (Foto: Ducati/Collage: Elisabeth Haselmann)

Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (Kalenderwoche 11/2016/II). Ein aktuelles Stimmungsbarometer aus Handel und Industrie rund um Motorrad, Roller und Quad/ATV – ein Radar, das Branchentrends von morgen auf dem Schirm hat.

Würzburg, den 18. März 2016 – Diese Woche hielt gleich am Montag Abend einen Höhepunkt für mich bereit. Seit vielen Jahren bin ich Gast auf der Branchengala anlässlich der Leserwahl der Zeitschrift „Motorrad zum „Motorrad des Jahres“. Bei diesem Event gehöre ich zur raren Spezies der Nicht-Motorpresse-Journalisten. Rund 200 Branchen-VIPs hatten sich am 14. März ins Stuttgarter Renitenztheater eingefunden. Mit großer Vorfreude und überpünktlich angereist treffe ich eine Viertel Stunde vor offiziellem Einlass bereits auf der Straße die ersten Teilnehmer. Zusammen mit Nicole Papay von Yamaha, Uli Bonsels von Triumph, Herbert Schwarz von Touratech, Gerd Hoffmann von der Santander Consumer Bank und Petra und Hans Jürgen Stadler von Stadler Bekleidung genieße ich die Sonnenstrahlen an diesem herrlichen Vorfrühlingstag (auch wenn der kalte Ostwind durch den dünnen Anzugstoff pfeift) und warte, bis die Motorpresse-Security endlich die Tür öffnet.

Bereits zum 18. Mal fand die Preisverleihung statt und ich durfte bereits zum zehnten Mal dabei sein! Insgesamt neun Kategorien wurden vergeben. BMW räumte allein neun Medaillen ab, Ducati sechs und KTM vier. Am gleichen Ort wurden zum elften Mal die „Best Brand“-Marken in 21 Kategorien gekürt. Zu den großen Medaillenabräumern zählte Touratech (vier Mal Gold!), Dainese (fünf Medaillen) sowie Held (zwei Mal Gold, einmal Silber!) und Alpinestars mit je vier Medaillenplätzen. Tolle Networkingveranstaltung und eine perfekte Gelegenheit, Business-Kontakte und -freundschaften in kreativ-angenehmer Atmosphäre zu vertiefen und - ganz nebenbei bemerkt - sich dazu hochwertige kulinarische Genüsse einzuverleiben! Wie sagt man so schön: Der Redaktör hat's schwör!

Was sonst noch geschah in dieser Woche? Zusammen mit meiner Sales-Kollegin Elke Günter stattete ich Hans Lautem und Thorsten Stephan von Parts Europe einen Besuch in der Unternehmenszentrale in Wasserliesch bei Trier ab. Mehr dazu im nächsten Newsletter-Editorial.

Noch 13 Tage bis zum Einsendeschluss des Awards „Motorradhändler des Jahres“ 2016. Nutzen auch Sie noch die relativ ruhige Vorsaisonzeit und bewerben Sie sich; geht auch per Online-Qualifier und unserem Quick-Check. Nicht vergessen: Am Ende füllen Sie bitte auch noch den Kasten mit den Kontaktdaten aus. Es kommt tatsächlich immer wieder vor, dass Kandidaten, die am Check mitgemacht haben, es versäumen, uns zu sagen, wer sie sind. Das ist doch echt blöd! Gerne können Sie auch gleich die Bewerbungsmappe anfordern, dann kennen wir Ihren Namen von Anfang an. Infos dazu gibt es auch auf der frisch upgedateten Homepage .

Letzter Hinweis in eigener Sache, weil es so schön zum Saisonstart und den kletternden Temperaturen passt: Bis zu unserer 11. »bike und business«-Motorradtour sind es gerade mal noch 126 Tage. Tourziel: Saarland, Luxemburg und die Ardennen. Wie immer gibt es auf unserer Ausfahrt Business-Input und Support unserer Sponsoren Santander Consumer Bank, KÜS, CarGarantie Bike und Magura. Zu den Tourförderern zählen bisher Stadler und Rukka (Bekleidung) sowie BMW Motorrad und Parts Europe. Basiscamp für die Motorradtour 2016 ist das Hochwälder Wohlfühlhotel am See in Losheim mit atemberaubendem Ausblick und Wellnessoase. Reservieren Sie sich jetzt unter Ihren persönlichen Platz im siebten Businessbiker-Himmel.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43942514 / Speedlog)