NEWS

Gesucht: Drehmomentstarke Frauen an und auf dem Motorrad

Gesucht: Drehmomentstarke Frauen an und auf dem Motorrad

Zum fünften Mal suchen wir 2019 die „Bike Woman of the year“. Angesprochen fühlen sollen sich Frauen, die haupt- oder nebenberuflich rund ums Thema Motorrad ihr Geld verdienen, die hier ihre Berufung gefunden haben. Jetzt bewerben für den wertschätzenden Award. lesen

Frauenpower bei Yamaha – Zusammenarbeit mit Tina Meier

Frauenpower bei Yamaha – Zusammenarbeit mit Tina Meier

Yamaha Motor hat in seiner fast 65-jährigen Geschichte viele Generation von Motorradfahrern begleitet und geprägt. Dabei war das Handeln über die Jahre hinweg stets von einem ganz eigenen Stil und von Werten wie Emotion, Innovation und Begeisterung geprägt. lesen

Henrikes großes Kino nicht nur in der Werkstatt

Henrikes großes Kino nicht nur in der Werkstatt

Wer so eine Meisterin ihres Fachs an der Spitze seiner Werkstatt hat, kann sich von schreiben. Für Gunnar Knabe vom Moto Service Knabe in Büdelsdorf ist Henrike Thoböll eine Bank. Und für uns verdient „Bike Woman of the year“ 2018. lesen

Laura: Markenbotschafterin mit viel Motorradherz

Laura: Markenbotschafterin mit viel Motorradherz

In puncto Marketing und Markenbildung macht Laura Marko niemand so schnell etwas vor. Für die österreichische Faber-Gruppe ist das Energiebündel ein Segen. Sie verpasst ihrem Unternehmen ein sympathisches Gesicht. Darauf stehen weibliche wie männliche Kunden gleichermaßen. Beim Award „Bike Women of the year“ landete sie voll verdient auf dem zweiten Platz. lesen

Neuzulassungen Motorrad

Der Bike-Markt in Zahlen

Die monatlichen Zulassungszahlen für Motorräder, Leichtkrafträder und Roller auf Basis der Auswertungen des IVM. lesen

Bike Woman of the Year 2018:

Henrike, Laura, Chiara: Simply the best

Gala für die drei Powerfrauen der Branche 2018: Henrike Thoböll, Laura Darko und Chiara Aichele rocken die Bühne auf der "bike und business"-Händlergala im Vogel Convention Center Würzburg. mehr...

Henrike Thoböll: 1. Platz Bike Woman of the year

Bike Woman of the year 2018: Henrikes Bewerbung

Henrike Thoböll aus Klein Wittensee ist "Bike Woman of the year" 2018. Die Zweiradmechanikermeisterin bei Moto Service Knabe in Büdelsdorf beeindruckte die Jury nicht nur mit ihrem Bewerbungsfilm sondern überzeugte mit ihrem leidenschaftlichen, authe mehr...

2. Platz: Laura Marko

Bike Woman of the year 2018: Lauras Bewerbung

Bike Woman of the year 2018: Der Bewerbungsfilm von Laura Marko zeigt in eindruckvollen Bildern, warum sich die Powerfrau der Zweiradbranche aus Österreich den 2. Platz beim Award mehr als verdient hat. mehr...

Chiara Aichele: 3. Platz Bike Woman of the year

Bike Woman of the year 2018: Chiaras Bewerbung

Die dritte im Bunde der »bike und business«-Powerfrauen ist Chiara Aichele. Die angehende Modedesignerin hat bereits ihr eigenes Biker-Mode-Label „California Dream“ auf den Markt gebracht und sprüht vor Lebens. und Motorradlust. An diesem ansteckend- mehr...

Trailer für Chiara Aichele, Henrike Thoböll und Laura Marko

Bike Woman of the year 2018 - die Kandidatinnen

Der Trailer für die drei Kandidatinnen des Awards „Bike Woman of the year“ 2018: Chiara Aichele, Henrike Thoböll und Laura Marko im Schnelldurchlauf. mehr...

Ladies Run Charity Tour 2015: Fahren, um zu helfen

Ladies Run Charity Tour 2015: Fahren, um zu helfen

Abenteuer und Geselligkeit erleben, entspannt cruisen und dabei helfen: Unter diesem Motto findet am 28. und 29. Mai 2015 „The Ladies Run“ statt. Hilfsbereite Motorradfahrerinnen können sich immer noch anmelden. lesen

»bike und business« Speed Read abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Bike Experts


 

Sie fördern Europas Zweiradhandwerk: