Wunderkind: Kleiner Blinker ganz groß

Kleben statt Schrauben

| Redakteur: Viktoria Hahn

Einfach und clever: Blinker zum Kleben auf allen planen Flächen.
Einfach und clever: Blinker zum Kleben auf allen planen Flächen. (Bild: Wunderkind Custom)

Der LED-Miniblinker „littleOne" von Wunderkind-Custom soll sich im Handumdrehen anbringen lassen.

„Clever gemacht und leicht anzubringen": Damit wirbt der deutsche Motorrad-Zubehörhersteller Wunderkind-Custom für seinen neuen LED-Miniblinker „littleOne", der nicht mehr festgeschraubt, sondern einfach nur angeklebt wird.

„Ein Blinker, der klein ist und sich ohne großen Aufwand fast überall im Handumdrehen befestigen lässt, das war die Idee, die uns vorangetrieben hat“ , so Geschäftsführer Christian Mehlhorn. Herausgekommen ist der LED-Miniblinker „litteOne" dessen Gehäuse ganz einfach mit Hilfe eines 3M-Spezial-Klebebandes auf allen planen Flächen, mit einer Mindestgröße von 11x26 mm, dauerhaft befestigt werden kann. Im Vergleich zu den erhältlichen, geschraubten Varianten von Blinkern für Armaturen von, zum Beispiel, HD-Motorrädern, wird bei der Variante von Wunderkind-Custom nur noch eine einzige Version benötigt. Die Verarbeitung der LED-Miniblinker ist laut Hersteller sehr hochwertig: Das Gehäuse ist CNC-gefräst und schwarz eloxiert. Zudem besitzen die Blinker ein E-Prüfzeichen.

Das Set gibt es für 99,90 Euro, bestehend aus zwei LED-Miniblinkern und Lötverbindern für einen schnellen elektrischen Anschluss.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45303125 / Ausrüstung)