Suchen

Yamaha: Aufbruch in eine neue Ära?

Seite: 2/3

Firmen zum Thema

MT-09 Tracer

Für 2015 präsentiert Yamaha außerdem die MT-09 Tracer, einen fahraktiven Tourer mit scharf gezeichneten Verkleidungslinien, einem größeren Kraftstofftank und Befestigungsmöglichkeiten für das Gepäck am Heck. Dank einstellbarer Sitzposition und ABS vereinigt die Tracer starke Dreizylinder-Power mit ernstzunehmendem Tourer-Potenzial. Sie ist in den Farben Lava Red, Matt Grey und Race Blu lieferbar und bereichert als Tourer die MT-Familie um eine weitere Facette.

YZF-R3

Die YZF-R3 wurde bereits am 16. Oktober vorgestellt, wird aber erst auf der Eicma zum ersten Mal live zu sehen sein. Sie wendet sich an neue Fahrer ebenso wie an Aufsteiger aus der 125er Klasse. Als kompakter, agiler Supersportler fügt sich die R3 nahtlos ein zwischen der R125 und der R6. A2 Führerscheininhaber dürfen sich auf R-Serien-Style und -Technologie freuen.

Dafür zuständig sind ein neuer 320 cm³ Zweizylindermotor und ein leichtes Fahrwerk. Mit markantem Doppelscheinwerfer, leichten 10-Speichen-Alurädern und lackiert in Race Blu oder Midnight Black bietet die R3 R-Serien-DNA pur.

(ID:43047890)