Yamaha Cross Hub Konzept

Elektrischer Pick-up mit Diamantsitzen

| Autor / Redakteur: SP-X/Holger Holzer / Fabian Pfeiffer

Auf der Pritsche haben zwei Motorräder Platz.
Auf der Pritsche haben zwei Motorräder Platz. (Bild: Yamaha)

Wer mit dem Offroad-Motorrad ins Gelände will, braucht ein passendes Transportmittel. Yamaha hat nun eines vorgestellt.

Motorradhersteller Yamaha bastelt weiter an seinen Auto-Plänen. Auf der Tokyo Motor Show stellen die Japaner nun die Studie eines kleinen Pick-ups vor. Das knapp 4,50 Meter lange Cross Hub Concept bietet auf der Ladefläche Platz für zwei Motorräder, innen können vier Personen sitzen. Der Fahrer nimmt in der Mitte Platz, zwei Passagiere leicht versetzt neben ihm, ein weiterer direkt hinter ihm – diamantförmig nennt der Hersteller dieses Layout.

Auffällig ist zudem die zerklüftete Stummelfront, die an die Quads und ATVs der Marke erinnert. Den Antrieb übernimmt ein Elektromotor. Ob und wann die Studie in Serie geht, ist nicht bekannt. Yahama hatte bereits 2013 mit dem Sports Ride Concept die Studie eines Sportwagens vorgestellt – daraus geworden ist bislang nichts.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44975600 / Markt)