Yamaha Offroad Experiences 2018

Herbstliche Sportenduro-Fahrten

| Redakteur: Viktoria Hahn

Yamaha bietet zwei neue Veranstaltungen im Bereich Offroad an: Das Sportenduro-Fahrertraining richtet sich an Einsteiger und fortgeschrittene Hobbyfahrer mit einer eigenen Yamaha.
Yamaha bietet zwei neue Veranstaltungen im Bereich Offroad an: Das Sportenduro-Fahrertraining richtet sich an Einsteiger und fortgeschrittene Hobbyfahrer mit einer eigenen Yamaha. (Bild: Yamaha)

Yamaha Motor Deutschland bietet im Herbst dieses Jahres zwei Events im Offroad-Bereich an, die sowohl Sportenduro-Einsteigern, als auch fortgeschrittenen Hobbyfahrern Spaß machen soll.

Offroad-Experience Sportenduro-Fahrertraining

Das Yamaha-Fahrertraining soll für Einsteiger mit Grundkenntnissen und fortgeschrittene Fahrer geeignet sein. Diese haben am Samstag, den 8. September 2018 die Möglichkeit, auf ihren eigenen WR 250 F, WR 450 F oder WR 250 R an einem exklusiv auf diese Fahrzeuge ausgerichteten Programm teilzunehmen.

Geschult wird laut Veranstalter von erfahrenen Enduro-Instruktoren in Gruppen mit maximal zehn Teilnehmern, auf speziell ausgewiesenen Enduro-Sektionen auf dem Gelände des MSC Kleinhau, in der Nähe von Aachen. An diesem Tag steht Yamaha das gesamte Gelände exklusiv zur Verfügung. Im Vordergrund des Trainings sollen die Verbesserung des individuellen Fahrvermögens und natürlich der Spaß stehen. Es richtet sich laut Yamaha nicht an leistungsorientierte Wettbewerbsfahrer.

Es sind 30 Teilnehmerplätze verfügbar. Die Teilnahmegebühr beträgt 89 Euro.

MX Pro-Tour

Am 13. und 14. Oktober 2018 können interessierte Biker in die „victorYZone“ einsteigen und die neuen Yamaha YZ-Modelle 2019 kostenlos Probe fahren. Außerdem soll die neueste Yamaha MX-Fahrerkleidung präsentiert werden und Teilnehmer können erfahren, welche Genuine-Yamaha-Technology-Racing-Teile für die einzelnen Modelle verfügbar sind. Das Event findet beim AMC Cham in der Oberpfalz statt und man kann sich laut Veranstalter vor Ort anmelden.

Der Personalausweis und geeignete Schutzkleidung sind selbst mitzubringen. Genauere Informationen über die bevorstehenden Veranstaltungen von Yamaha und die Anmeldung für das Fahrertraining finden Interessierte hier.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45415633 / Markt)