Suchen

Yamaha: Spatenstich für Yamaha Zentrum Rhein-Ruhr-West

| Redakteur: Martina Eicher

Nach den Yamaha Zentren in Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Köln und Nürnberg, gibt es in Kürze in Oberhausen mit dem Yamaha Zentrum Rhein-Ruhr-West das sechste Yamaha Zentrum in Deutschland.

Firmen zum Thema

Spatenstich am 26. Januar 2015: Inhaber Heiner Gangfuss und Jörg Breitenfeld, Country Manager Yamaha-Motor Deutschland.
Spatenstich am 26. Januar 2015: Inhaber Heiner Gangfuss und Jörg Breitenfeld, Country Manager Yamaha-Motor Deutschland.
(Foto: Yamaha )

An der belebten Duisburger Straße in Oberhausen entsteht auf einem zirka 2.000 m² großen Grundstück ein 1 1/2-geschossiges Gebäude mit ungefähr 1.000 m² Verkaufs- und Werkstattfläche – ein Projekt mit einem Investitionsvolumen von etwa 1,25 Milionen Euro.

Den ersten Spatenstich vollzogen am 26. Januar Inhaber Heiner Gangfuss und Jörg Breitenfeld, Country Manager Yamaha-Motor Deutschland. Heiner Gangfuss, der bereits seit 1977 Yamaha-Exklusivhändler in Duisburg ist, plant seinen Umzug in die neuen Räumlichkeiten für den Spätherbst 2015.

In einem repräsentativen Ambiente zeigen die Yamaha Zentren die komplette Yamaha Zweirad-Palette sowie das Yamaha Original-Zubehör. Dabei wird besonderer Wert auf die Einhaltung der aktuellen Vorgaben der Yamaha Visual Identity gelegt. Ferner bieten die Zentren ein umfangreiches Angebot an Yamaha Vorführmotorrädern an, eine kompetente Beratung rund um das Thema Yamaha-Zweiräder sowie einen qualifizierten Wartungs- und Reparatur-Service.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43182575)