Youtube-Oscars für Christina und Benedikt

Anmerkungen zu aktuellen Branchenthemen

| Autor: Stephan Maderner

Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin.
Rasender Reporter: An dieser Stelle redet »bike und business«-Chefredakteur Stephan Maderner regelmäßig Benzin. (Bild: Vogel Business Media)

Aus dem Tagebuch des »bike und business«-Chefredakteurs (KW 31/2017/I), Folge 525: Die Geschichte, die jetzt folgt, klingt so unglaublich, dass man meinen könnte, als zitierten wir hier Dave Eggers aus seinem Science-fiction-Bestseller „The circle“. Passiert ist das ganze...

...auf der »bike und business«-Motorradtour am 22. Juli auf dem Gelände des PS-Speichers in Einbeck. Die Teilnehmer genießen das Networking und das gute Essen auf der Terrasse der Genusswerkstatt, nebenan tobt das Volksfest zum 3. Geburtstag von Deutschlands schönstem Auto- und Motorradmuseum. Es riecht nach gebrannten Mandeln, Kinder toben über den Platz, das Karussell dreht sich. Da tauchen plötzlich zwei Herren im schwarzen Frack auf, an ihren Händen Fäden, die an der Puppe „Rider Mo“ ziehen, die auf einem Chopper sitzt und nicht nur Kinder mit ihrem Kunstwerk erfreut. Die Theatergrupe Altrego ist auch für die mit Helium gefüllten Ballons zuständig, unter denen Puppen im Ruderboot durch die Lüfte rudern.

Unsere Motorradtour-Teilnehmerin Christina Stuhr entschließt sich spontan zu einem Selfie mit dem Muppet-Motorradfahrer – und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Ale eine echte Story in der Story entpuppt sich das Video, das Teilnehmer Benedikt Pütz (Autohaus Dresen Düsseldorf) dann von Christina Stuhr (Auto Bäcker Saarbrücken) drehte.

Es wurde tags drauf auf der Facebook-Seite von Alwins Bikers School veröffentlicht und eroberte in Windeseile den Globus. Wie das? Per Video-Grabber hat sich die US-amerikanische Site Biker Family USA das Material einfach „geklaut“. Mit unglaublichen Folgen.

Das Ergebnis (Stand 2. August: 8 Uhr): über 19 Millionen Aufrufe, 92.532 Likes, 451.371 mal geteilt und 6,769 Kommentare. Eine solche Viralität, ausgelöst durch einen Videoclip auf einem Event von Vogel Business Media – das gab es noch nie und schießt den Vogel ab. Auch Tourteilnehmer Alwin Prenger-Berninghoff jubelt. Er freut sich darüber, dass das Video bislang 460.390 mal aufgerufen wurde, 2.579 Likes produzierte, 8.279 Mal geteilt und 255 Mal kommentiert wurde. Beste Werbung für die Fahrschule im Münsterland mit Herz und Leidenschaft fürs Motorrad! Wir schlagen vor: Christina Stuhr als beste weibliche Hauptdarstellerin bei der Oscar-Verleihung auf den Video Days am 24. und 25. August 2017 in der Kölner Lanxess-Arena. Und Benedikt Pütz am iPhone holt den Regie-Oscar!

Danke auch an die Künstler vom Theater Altrego aus Hildesheim. Inhaber Viktor Kucera signalisierte gegenüber »bike und business«, dass der Gig mit „Rider Mo“ bereits 15 Jahre alt sei. Die inspirierende Atmosphäre rund um den PS-Speicher und die lockere Vogel-Motorradgruppe habe die beiden Puppenspieler zu Höchstleistungen angestachelt. Das war wohl das Erfolgsrezept für diesen Clip, der rund um den Globus zum Burner in der Facebook-Community wurde.

Fazit: Wer auf »bike und business«-Events unterwegs ist, dem ist Aufmerksamkeit auf dem Planeten Zweirad mehr als gewiss!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44810011 / Speedlog)