Suchen

Zero Motorcycles: Kooperation mit Metro Motor Vertrieb, Service und mehr für israelische Zero-Fahrer

Zero Motorcycles, einer der führenden Anbieter von Elektromotorrädern und -antrieben, expandiert und verkündet die Kooperation mit Metro Motor, dem neuen Vertriebshändler für den israelischen Markt.

Firmen zum Thema

Auf in die Wüste Negev oder ähnliche Trockengebiete wie auf dem Bild! Zero Motorcycles: neue Kooperation mit Metro Motor – einem führenden israelischen Unternehmen im Zweirad-Bereich.
Auf in die Wüste Negev oder ähnliche Trockengebiete wie auf dem Bild! Zero Motorcycles: neue Kooperation mit Metro Motor – einem führenden israelischen Unternehmen im Zweirad-Bereich.
(Bild: Zero Motorcycles)

Auch der israelische Markt steht unter Motorrad-Strom. Die Biker zeigen dort zunehmendes Interesse an Elektromotorrädern, die Nachfrage steigt stetig. Das hat jetzt auch der US-Hersteller von Elektromotorrädern, Zero Motorcycles, erkannt und ist bereits im August 2019 eine Kooperation mit dem israelischen Zweiradunternehmen Metro Motor eingegangen. Seitdem hätten alle derzeitigen und zukünftigen Eigentümer von Zero-Motorrädern vollen Zugang zu allen Aspekten des Kundendienstes von Metro Motor. Alle Wünsche und Fragen, von Teilen und Zubehör bis hin zu Full-Service-Leistungen, sollen direkt von den mehrsprachig ausgebildeten Fachleuten des Unternehmens, mit Sitz in Tel Aviv, unterstützt werden.

„Wir von Zero Motorcycles freuen uns sehr, wieder in Israel zu sein. Wir können die Marke Zero Motorcycles nun gemeinsam mit dem Zweirad-Marktführer als langfristigen Partner im israelischen Markt etablieren. Unser Ziel ist es, den Zero-Besitzern einen Premium-Support zu bieten“, so Umberto Uccelli, Geschäftsführer von Zero Motorcycles Emea.

Bildergalerie

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46310447)