Suchen

Zweirad Feldkämper feiert 75. Firmenjubiläum

Auf Rädern und Rollern verstärkt elektrisch in die Zukunft, lautet für Geschäftsführer Franz-Josef Feldkämper das Firmenmotto für die nächsten Jahre.

Firma zum Thema

Ehrung vor Ort: Franz-Josef Feldkämper (v.li.) nimmt die Glückwünsche von Prof. Dr. Bodo Risch und Paul Osterbrink entgegen.
Ehrung vor Ort: Franz-Josef Feldkämper (v.li.) nimmt die Glückwünsche von Prof. Dr. Bodo Risch und Paul Osterbrink entgegen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Das alteingessesene Handelsunternehmen Zweirad Feldkämper in Ibbenbüren (Tecklenburger Land, Regierungsbezirk Münster) feierte am 30. September sein 75-jähriges Firmenjubiläum. Geschäftsführer Franz-Josef Feldkämper und sein Bruder Ludwig nahmen den Gratulationsreigen in ihrem Laden in der Maybachstraße in Ibbenbüren entgegen. Zahlreiche hochrangige Vertreter der regionalen und überregionalen Wirtschaft überbrachten die Glückwünsche, zum Beispiel Prof. Dr. Bodo Risch (stellvertr. Hauptgeschäftsführer der IHK Nordrhein-Westfalen), Paul Osterbrink (Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf) oder Paul Müllmann (Obermeister der Zweiradmechaniker-Innung Steinfurt-Warendorf).

Auf rund 1.200 m² finden die Kunden in dem Familienunternehmen neben elektrischen Fahrrädern auch ganz klassische Fahrräder, Motorräder und -roller. Im Fahrradbereich vertritt Feldkämper die Marken Batavus, Kettler, Scott, Cyclewolf, Morrison, Stevens, Falter und Puky. Bei den motorisierten Zweiradmarken hat Feldkämper Yamaha, Honda, Sym, Peugeot Motocycles und Sachs im Programm. Hinzu kommen ein reichhaltiges Zubehörprogramm (z.B. Germot Motorcycle Fashion), Ersatzteile, Pflegemittel und vieles mehr.

Die Meisterwerkstatt offeriert auch alle Reparaturen, Wartungen und Leistungen vom Reifenservice, TÜV bis zu Kostenvoranschlägen oder Unfallinstandsetzung.

Einen besonderen Fokus richtet das Unternehmen auf den Ausbau des Angebots der Zweirad-Elektromobilität. Bereits seit 1973 sei man in Sachen elektrische Antriebe unterwegs, erinnert sich Franz-Josef Feldkämper. Wir sagen: Gratulation für die bisherige Leistung, weiter so und viel Glück für die nächsten 75 Jahre!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 364067)